Polizeibericht Region Gera: 4000 Euro aus Wohnung geklaut

Zeulenroda (ots) –

Im Zeitraum vom 01.07. zum 21. 07. 2022 wurde in die Wohnung einer 85-jährigen Frau in der Zeulenrodaer Straße der DSF eingebrochen.

Aus der Wohnung wurden ca. 4000 Euro Bargeld gestohlen.

Bemerkenswert war, dass das Klingelschild der angegriffenen Wohnung mit einem Kreuz markiert war.

Die ermittelt wegen des besonders schweren Fall des Diebstahls und sucht Zeugen. (Tel. 03661 6210)

Ferner weißt die Polizei darauf hin, in den eigenen vier Wänden keine hohe Bargeldbeträge aufzubewahren.

Kontakt:

Newsroom:
Rückfragen an:

üringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5280216

Polizeibericht Region Gera: 4000 Euro aus Wohnung geklaut