Polizeibericht Region Jena: Freiheit in letzter Minute

Weimar (ots) –

In einem Blankenhainer Ortsteil wurde gestern ein 60-jähriger Mann zu Hause aufgesucht. Gegen den Mann bestand ein Haftbefehl. Nur durch die Zahlung einer Geldstrafe in dreistelliger Höhe konnte der Gesuchte die drohende Freiheitsstrafe gegen sich abwenden. Förmlich in letzter Minute konnte der Mann das Geld zusammenbringen und durfte zu Hause bleiben.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer

Polizeiinspektion Weimar
Telefon: 03643 8820
E-Mail: dgl.pi.weimar@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5283816

Polizeibericht Region Jena: Freiheit in letzter Minute

Presseportal Blaulicht