Polizeibericht Region Gera: 4 Fahrzeuge bei Unfall beschädigt – Zeugen gesucht

Gera (ots) –

Ronneburg: Insgesamt 4 Fahrzeuge wurden bei einem Verkehrsunfall gestern Abend (28.07.2022), gegen 23:20 Uhr in der Ronneburger Teichgasse beschädigt.

Zum genannten Zeitpunkt befuhr eine 22-jährige Opelfahrerin die besagte Straße, als sie aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abkam. Daraufhin kollidierte sie fortfolgend mit einem am Fahrbahnrand geparkten Pkw Dacia und geriet ins Schleudern. Dies hatte zur Folge, dass sie gegen einen zweiten Dacia prallte, welcher auf einen davorstehenden Pkw Smart geschoben wurde. An allen vier Fahrzeugen entstand nicht unerheblicher Sachschaden wobei bis auf den Smart keines der Fahrzeuge mehr fahrbereit war. Die 22-Jährige verletzte sich bei dem Unfall leicht und kam mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus.

Die Geraer (Tel. 0365 / 829-0) hat die Ermittlungen zum Unfallgeschehen aufgenommen und sucht Zeugen, welche Hinweise hierzu geben können. (RK)

Kontakt:

Newsroom:
Rückfragen an:

üringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5284577

Polizeibericht Region Gera: 4 Fahrzeuge bei Unfall beschädigt – Zeugen gesucht

Presseportal Blaulicht