Polizeibericht Region Offenburg: Neuried – Kutsche außer Kontrolle

Neuried (ots) –

Eine außer Kontrolle geratene Pferdekutsche beschäftigte am Donnerstagabend die Beamten des Polizeipostens Neuried. Die 35-jährige Kutscherin war mit ihrem Einspänner gegen 17:30 Uhr auf dem Röderweg unterwegs, als ihr Pferd nervös wurde und nach links auf einen Grünstreifen abkam. Als die 35-Jährige ihren Vierbeiner nicht mehr bändigen konnte, sprang diese von dem Gefährt und verletzte sich hierbei an der linken Körperseite. Bei der unkontrollierten Fahrt wurde eine Lorbeerhecke in Mitleidenschaft gezogen. An der Hecke entstand ein Schaden in Höhe von 200 Euro.

/nk

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Offenburg
Rückfragen an:


Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5284773

Polizeibericht Region Offenburg: Neuried – Kutsche außer Kontrolle

Presseportal Blaulicht