Polizeibericht Region Bremen: Nr.: 0470 –Polizei ermittelt nach Fahrzeugbrand–

Bremen (ots) –

Ort: Bremen-Woltmershausen, OT Woltmershausen, Butjadinger Straße

Zeit: 31.07.22, 4.40 Uhr

In Woltmershausen brannte in der Nacht von Sonnabend auf Sonntag ein Audi vollständig aus. Ein Zeuge sah zuvor eine Person vom Brandort flüchten.

Das Audi Cabriolet stand in der Butjadinger Straße. Laut Aussage eines Anwohners soll ein unbekannter Mann, bekleidet mit einem schwarzen Tank Top, gegen 4.40 Uhr etwas “Brennendes” auf den Wagen geworfen haben. Er flüchtete anschließend in Richtung GVZ. Die Feuerwehr löschte die Flammen, am Audi entstand Totalschaden. Durch die Hitze wurde ein weiteres Fahrzeug in Mitleidenschaft gezogen.

Die Kriminalpolizei hat die Brandursachenermittlungen aufgenommen. Zeugenhinweise nimmt der Kriminaldauerdienst unter der Rufnummer 0421 362-3888 jederzeit entgegen.

Kontakt:

Newsroom: Polizei Bremen
Rückfragen an:

Pressestelle
Nils Matthiesen
Telefon: 0421 361-12114
http://www..bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/35235/5285634

Polizeibericht Region Bremen: Nr.: 0470 –Polizei ermittelt nach Fahrzeugbrand–

Presseportal Blaulicht