Polizeibericht Region Freiburg: Gutach: Schwerverletzt bei Motorradunfall

Freiburg (ots) –

Am Samstag, 29.07.2022, gegen 22:30 Uhr, befuhr ein junger Motorradfahrer mit Sozia talwärts die Verbindungsstraße zwischen Simonswald und Bleibach.

An der Einmündung der Simonswälder Straße beabsichtigte zu diesem Zeitpunkt eine Autofahrerin nach links auf die Verbindungsstraße in Richtung Simonswald einzufahren.

Aus noch nicht geklärter Ursache missachtete die 1963 geborene Autofahrerin die Vorfahrt des Motorradfahrers. Es kam zur Kollision, in deren Verlauf der 2004 geborene Motorradfahrer und seine 2005 geborene Sozia stürzten und sich schwerere Verletzungen zuzogen.

Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.

WKI/rb

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:


Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Bissierstraße 1 – 79114 Freiburg

Michael Schorr
Tel.: +49 761 882-1013

freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5286790

Polizeibericht Region Freiburg: Gutach: Schwerverletzt bei Motorradunfall