Polizeibericht Region Nordhausen: Löcher in Lkw-Tank geschlagen

Bad Frankenhausen (ots) –

In der Zeit von Freitag, den 02.09.2022, 17.00 Uhr bis Samstag, den 03.09.2022, 06.15 Uhr beschädigten unbekannte Täter einen Am Bahnhof abgestellten Lkw, indem sie mehrere Löcher in die untere Hälfte des Tanks hineinschlugen. Dadurch liefen ca. 300 Liter Dieselkraftstoff aus. Die Feuerwehr musste anrücken, um den ausgelaufenen Diesel zu binden. Hinweise zum Tatgeschehen nimmt die Polizeiinspektion Kyffhäuser unter der Tel.Nr.: 03632/6610 entgegen.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Nordhausen
Rückfragen an:

üringer

Polizeiinspektion Kyffhäuser
Telefon: 03632 6610
E-Mail: pi.kyffhaeuser@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5312502

Polizeibericht Region Nordhausen: Löcher in Lkw-Tank geschlagen

Presseportal Blaulicht