Polizeibericht Region Erfurt / Sömmerda: Zigarettenautomat leergeräumt

Erfurt (ots) –

Ein Mitarbeiter einer Tabakfirma stellte am Dienstagvormittag in Erfurt einen aufgebrochenen Zigarettenautomaten fest. In der Max-Steenbeck-Straße hatte eine unbekannte Person mit Gewalt einen Automaten geöffnet. Dadurch gelangte der Dieb an Bargeld und eine unbekannte Anzahl von Zigarettenschachteln. Nach erster Einschätzung entstand an dem Zigarettenautomaten ein Sachschaden von etwa 700 Euro. (JN)

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Erfurt
Rückfragen an:

üringer

Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5315243

Polizeibericht Region Erfurt / Sömmerda: Zigarettenautomat leergeräumt

Presseportal Blaulicht