Polizeibericht Region Erfurt / Sömmerda: Wertvolle Fahrräder gestohlen

Erfurt (ots) –

Bei der Erfurter wurde am Dienstag der Diebstahl von zwei hochwertigen Fahrrädern zur Anzeige gebracht. In beiden Fällen schlugen die Diebe in den Kellern von Mehrfamilienhäusern zu. In der Tulpenstraße hatte ein Mann sein E-Bike in einem verschlossenen Fahrradraum abgestellt und zusätzlich mit einem Schloss an der Wand gesichert. Unbekannte ließen sich davon aber nicht abschrecken und stahlen das Rad samt Schloss. In der Ernst-Schneller-Straße brachen Diebe ein Kellerabteil auf und ließen ein Mountainbike der Marke Scott verschwinden. Die beiden Räder haben zusammen ein Wert von fast 10.000 Euro. Die Polizei ermittelt wegen besonders schweren Fall des Diebstahls. (JN)

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Erfurt
Rückfragen an:

üringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5320366

Polizeibericht Region Erfurt / Sömmerda: Wertvolle Fahrräder gestohlen