Polizeibericht Region Jena: Schwarzfahrer

Weimar (ots) –

Weil er im Zug ohne gültigen Fahrausweis unterwegs war, sollte ein 35-jähriger Mann diesen verlassen. Allerdings ignorierte der aus Polen stammende Fahrgast diese Aufforderung der Zugbegleitung, so dass die zur Unterstützung informiert wurde. Aufgrund seines Verhaltens nachdem er erwischt wurde, handelte sich der Erfurter nicht nur ein Verfahren wegen des Erschleichens von Leistungen ein, sondern auch eines wegen Hausfriedensbruches.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer Polizei

Polizeiinspektion Weimar
Telefon: 03643 8820
E-Mail: dgl.pi.weimar@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5323884

Polizeibericht Region Jena: Schwarzfahrer

Presseportal Blaulicht