Polizeibericht Region Nordhausen: Doppelt berauscht unterwegs

Nordhausen (ots) –

Am 28.10.2022 / 14:00 Uhr unterzogen Beamte des Nordhäuser Inspektionsdienstes in Nordhausen / Zeppelinweg einen Pkw Audi der Kontrolle. Bei dem 31-jährigen Führer des Pkw Audi wurde Alkoholgeruch in der Atemluft wahr genommen. Der Alcotest ergab den Wert von 0,98 Promille. Weiter legte der junge Mann auch einen Schnelltest für Betäubungsmittel ab, welcher positiv auf Cannabis reagierte.

Die Weiterfahrt wurde unterbunden und eine Blutprobenentnahme angeordnet, welche im örtlichen Klinikum durchgeführt wurde. Gegen den 31-Jährigen wurde Anzeige wegen Verstoß gegen das Straßenverkehrsgesetz gefertigt.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Nordhausen
Rückfragen an:

üringer

Inspektionsdienst Nordhausen
Telefon: 03631 960
E-Mail: lpi.nordhausen.dsl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5357339

Polizeibericht Region Nordhausen: Doppelt berauscht unterwegs

Presseportal Blaulicht