Polizeibericht Region Konstanz: (Oberndorf Kreis Rottweil) Betrunkener Autofahrer ohne Führerschein (30.10.2022)

Oberndorf (ots) –

Einen betrunkenen Autofahrer erwischt hat die am Sonntagabend gegen 20.30 Uhr in der Wettestraße. Bei der Kontrolle eines 41-jährigen Audi Fahrers bemerkten die Beamten, dass er unter Alkohol- und Drogeneinfluss stand. Außerdem händigte der Mann einen ausländischen Führerschein aus, der gefälscht war. Da ein Alkoholtest mit einem Wert von über 0,7 Promille den Verdacht der Trunkenheit bestätigte, musste der Audi Fahrer eine Blutentnahme bei einem Arzt über sich ergehen lassen. Den gefälschten Führerschein kassierten die Polizisten ein. Der Mann gelangte wegen Trunkenheitsfahrt, Urkundenfälschung und Fahren ohne Fahrerlaubnis zur Anzeige.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Konstanz
Rückfragen an:

Jörg-Dieter Kluge

Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pressestelle@polizei.bwl.de

Home

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5358136

Polizeibericht Region Konstanz: (Oberndorf  Kreis Rottweil) Betrunkener Autofahrer ohne Führerschein (30.10.2022)

Presseportal Blaulicht