Polizeibericht Region Suhl: Ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Hildburghausen (ots) –

Ohne gültige Fahrerlaubnis stoppte eine Polizeistreife Sonntagmorgen einen 32-Jähriger in Hildburghausen. Vor Ort konnte sich dieser nicht ausweisen. Somit führte der nächste Weg zur Wohnanschrift des Fahrers, um dessen Identität zweifelsfrei zu klären. Nachdem die Personalien bekannt waren, fertigten die Beamten eine Anzeige gegen den Schwarzfahrer.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Suhl
Rückfragen an:

üringer

Pressestelle
Vivien Glagau
Telefon: 03681 32 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5363360

Polizeibericht Region Suhl: Ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Presseportal Blaulicht