ARD Das Erste: “Brennpunkt” am 9. November 2022, 20:15 Uhr im Ersten

München (ots) –

Aus aktuellem Anlass ändert Das Erste sein Programm und strahlt am 9. November 2022 um 20:15 Uhr einen 15-minütigen “Brennpunkt” (WDR) aus.

9. November 2022

20:15 – 20:30 Uhr

Brennpunkt: Wahlen in den USA – Wohin steuert Amerika?

Moderation: Ellen Ehni

Das Rennen bei den Midterm-Wahlen in den USA scheint knapper auszugehen, als erwartet. Der von Beobachtern vorhergesagte Durchmarsch der Republikaner zeichnet sich nicht ab. Der “Brennpunkt” fragt: Wieviel Spielraum bleibt US-Präsident Biden für seine in den verbleibenden zwei Jahren bis zur nächsten Präsidentschaftswahl? Was bedeutet das Wahlergebnis für eine mögliche Kandidatur Donald Trumps? Und auf was müssen sich Deutschland und Europa nach diesem Wahlkrimi in den USA einstellen?

Die “Brennpunkt”-Sendungen im Ersten werden zusätzlich zur Live-Untertitelung auch mit einer Übersetzung in Deutsche Gebärdensprache (DGS) angeboten – im Internet als Live-Stream und über HbbTV. Im Anschluss an die Sendung ist sie in der ARD Mediathek on demand abrufbar.

Redaktion: Juliane Fliegenschmidt, Marion Kerstholt, Markus Zeidler (WDR)

Kontakt:

Newsroom: ARD Das Erste
Pressekontakt: WDR Kommunikation
Mail: kommunikation@wdr.de
Telefon: 0221/220-7100

Quellenangaben

Bildquelle: ARD BRENNPUNKT
BRENNPUNKT – Logo der Sendung
© ARD – honorarfrei, Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter ARD-Sendung bei Nennung: “Bild: ARD” (S2). ARD Programmdirektion/Bildredaktion, Tel. 089 5900 23879, mail: bildredaktion@daserste.de / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6694 / Die Verwendung dieses Bildes für redaktionelle Zwecke ist unter Beachtung aller mitgeteilten Nutzungsbedingungen zulässig und dann auch honorarfrei. Veröffentlichung ausschließlich mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: , übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/6694/5365814

ARD Das Erste:  “Brennpunkt” am 9. November 2022, 20:15 Uhr im Ersten

Presseportal