Polizeibericht Region Offenburg: Schuttertal, Schweighausen, L103 – Fahrzeug in Brand geraten

Schuttertal, Schweighausen (ots) –

Am Mittwochnachmittag ist ein BMW während der Fahrt auf der L103 in Fahrtrichtung Elzach in Flammen aufgegangen. Gegen 13:45 Uhr bemerkte der Fahrer, dass im Bereich der Motorhaube Rauch aufstieg. Der 41-Jährige konnte das Auto vor einem Anwesen in der Straße “Hinterer Geisberg” abstellen und sich mit seinen drei Insassen in Sicherheit bringen. Der BMW brannte in unmittelbarer Nähe zu einem Haus vollständig ab. Ein Übergreifen der Flammen konnte durch den Löscheinsatz der Feuerwehr Steinach verhindert werden. Durch die Hitze wurde allerdings die Fassade des Hauses beschädigt und mehrere Fenster zerbarsten. Die L103 musste während der Löscharbeiten und der Bergung des Wagens beidseitig gesperrt werden. Als Brandursache ist von einem technischen Defekt auszugehen. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 35.000 Euro beziffert.

/ph

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Offenburg
Rückfragen an:


Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de

Home

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5366218

Polizeibericht Region Offenburg: Schuttertal, Schweighausen, L103 – Fahrzeug in Brand geraten

Presseportal Blaulicht