Polizeibericht Region Konstanz: (Singen, Lkr. Konstanz) Unbekannte brechen in Gartenlauben ein

Singen (ots) –

Im Zeitraum von Dienstag bis Sonntag ist es in der Kleingartenanlage des Gartenvereins “Ambohl” an der Schaffhauser Straße zu mehreren Einbrüchen gekommen. Unbekannte Täter verschafften sich gewaltsam Zutritt zu zwei Gartenhütten, indem sie die Türen aufbrachen. Im Inneren der Lauben durchwühlten die Einbrecher sämtliches Mobiliar, ob etwas entwendet wurde ist noch nicht bekannt. Die Höhe des an den Hütten entstandenen Sachschadens ist ebenfalls noch offen. Personen, denen in den vergangenen Tagen Verdächtiges im Bereich der Kleingartenanlage aufgefallen ist, oder die sonst Hinweise auf die unbekannten Täter geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Singen, Tel. 07731 888-0, zu melden.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Konstanz
Rückfragen an:

Katrin Rosenthal

Pressestelle
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail: konstanz.pressestelle@.bwl.de

Home

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5369573

Polizeibericht Region Konstanz: (Singen, Lkr. Konstanz) Unbekannte brechen in Gartenlauben ein