Polizeibericht Region Konstanz: (Schramberg, Hardt – Tennenbronn, K 5531) Unfall fordert rund 13.000 Euro Schaden

Schramberg, Hardt – Tennenbronn, K 5531 (ots) –

Rund 13.000 Euro Sachschaden an zwei beteiligten Fahrzeugen hat ein Unfall gefordert, der sich am Samstag, kurz vor 17 Uhr, zwischen Hardt und Tennenbronn auf der Kreisstraße 5531 ereignet hat. Ein 22-jähriger Fahrer eines Postfahrzeuges fuhr von einer Hofzufahrt im Bereich “Maurerhäusle” auf die K 5531. Hierbei kam es zur Kollision mit einem Alfa Romeo, dessen 43-jähriger Fahrer auf der K 5531 unterwegs war. Personen kamen bei dem Unfall nicht zu Schaden. Das Postfahrzeug war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Konstanz
Rückfragen an:

Dieter Popp

Pressestelle
Telefon: 07531 995-1012
E-Mail: konstanz.pressestelle@.bwl.de

Home

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5370013

Polizeibericht Region Konstanz: (Schramberg, Hardt – Tennenbronn, K 5531) Unfall fordert rund 13.000 Euro Schaden