Polizeibericht Region Freiburg: Kenzingen: Alkoholisierter Autofahrer beschädigt Leitplanke und mehrere …

Landkreis Emmendingen (ots) –

Ein 52-jähriger Autofahrer befuhr am Freitag, 11.11.2022, gegen 22:30 Uhr die Breitenfelder Straße in Kenzingen in Richtung B3.

Als der Mann, der nach bisherigen Erkenntnisstand unter Alkoholeinfluss stand, nach links in die Tullastraße abbiegen wollte, verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und stieß mit zwei Verkehrszeichen auf einer Verkehrsinsel sowie der dortigen Leitplanke zusammen.

Der Fahrer blieb unverletzt, musste sich aber aufgrund des Verdachtes der Trunkenheit im Straßenverkehr einer Blutentnahme unterziehen. An der Leitplanke und den beiden Verkehrsschildern entstand Sachschaden in noch unbekannter Höhe.

ak

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:


– Pressestelle –
A. Kurgyis
Tel.: 0761/ 882-1026
E-Mail: freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5370120

Polizeibericht Region Freiburg: Kenzingen: Alkoholisierter Autofahrer beschädigt Leitplanke und mehrere …

Presseportal Blaulicht