Polizeibericht Region Gera: Mehrere Kellereinbrüche in Gera-Bieblach – Polizei Gera ermittelt

Gera (ots) –

Gera: Bislang noch unbekannte Diebe trieben in der Nacht vom 14.11.2022 auf den 15.11.2022 ihr Unwesen in der Gerhart-Hauptmann-Straße, der Leo-Tolstoi-Straße sowie der Franz-Petrich-Straße. Dort brachen sie in mehrere Kellerabteile ein und entwendeten aus diesen unter anderem Getränke und Reiseutensilien. Zudem verursachten die Täter mehrere Tausend Euro Sachschaden. Die Gera ermittelt zum Diebstahlsgeschehen. Zeugenhinweise werden unter der Telefonnummer: 0365/829-0 aufgenommen. (JMV)

Kontakt:

Newsroom:
Rückfragen an:

üringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5371525

Polizeibericht Region Gera: Mehrere Kellereinbrüche in Gera-Bieblach – Polizei Gera ermittelt