Polizeibericht Region Jena: Großer Schaden durch Laterne

Weimar (ots) –

Von der Bushaltestelle in der Coudraystraße wollte ein Bus der Stadtlinie gestern Vormittag wieder losfahren. Durch das Einlenken beim Verlassen der Haltestelle schwenkte das Heck des Busses zu weit aus und streifte damit den aus Beton bestehenden Masten einer Straßenlaterne. Während an dem kaum Schaden entstand, wurde der Bus erheblich in Mitleidenschaft gezogen. Nach ersten Schätzungen beläuft sich der Schaden auf etwa 20.000 Euro.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer

Polizeiinspektion Weimar
Telefon: 03643 8820
E-Mail: dgl.pi.weimar@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5371538

Polizeibericht Region Jena: Großer Schaden durch Laterne

Presseportal Blaulicht