Polizeibericht Region Suhl: Ölspur ursächlich für Unfall

Trusetal/Bairoda (ots) –

Ein 24-jähriger Autofahrer kam auf der Strecke von Trusetal nach Bairoda in einer Rechtskrümme aufgrund einer Ölspur nach rechts von der Fahrbahn ab, geriet ins Schleudern und kollidierte mit einem entgegenkommenden VW. Die 82-jährige Fahrerin des VW kam mit schweren Verletzungen ins Klinikum. An beiden Unfallwagen entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Die Strecke war zeitweise vollgesperrt.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Suhl
Rückfragen an:

üringer

Pressestelle
Vivien Glagau
Telefon: 03681 32 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5372599

Polizeibericht Region Suhl: Ölspur ursächlich für Unfall

Presseportal Blaulicht