Polizeibericht Region Gera: Ohne Pflichtversicherung unterwegs

Gera (ots) –

Ronneburg: Ein 17-Jähriger aus Ronneburg muss seit gestern Nachmittag (16.11.2022) mit einer Anzeige wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz rechnen. Nachdem er von Beamten der Gera mit seinem Elektromofa auf dem Kirchplatz angehalten wurde, stellte sich heraus, dass das Gefährt nicht versichert war. Dem jungen Mann wurde die Weiterfahrt untersagt. (JMV)

Kontakt:

Newsroom:
Rückfragen an:

üringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5372693

Polizeibericht Region Gera: Ohne Pflichtversicherung unterwegs

Presseportal Blaulicht