Polizeibericht Region Gotha: Heck ausgebrochen und von der Fahrbahn abgekommen

Verbindungsstraße Siegelbach Rtg. Arnstadt (Ilm-Kreis) (ots) –

Am Samstag, den 19.11.2022 gegen 17:45 Uhr befuhr eine 39-jährige BMW- Fahrerin die L 3004 von Plaue nach Arnstadt. Beim Beschleunigen ihres Fahrzeugs am Ortsausgang Siegelbach brach auf vereister Fahrbahn das Fahrzeugheck aus und der BMW geriet alleinbeteiligt ins Schleudern und kam nach links von der Fahrbahn ab. Hier kollidierte der BMW frontal gegen einen Straßenbaum. Am BMW entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von circa 2500,-EUR. Die BMW- Fahrerin wurde leicht verletzt ins Krankenhaus Ilmenau verbracht. Der BMW musste schadensbedingt von der Unfallstelle abgeschleppt werden.

(sg)

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Gotha
Rückfragen an:

üringer

Polizeiinspektion Arnstadt-Ilmenau
Telefon: 03677/601124
E-Mail: dsl.ilmenau.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5374623

Polizeibericht Region Gotha: Heck ausgebrochen und von der Fahrbahn abgekommen