Betrunkener Fahrradfahrer bei Verkehrsunfall verletzt

Creuzburg (Wartburgkreis) (ots) –

Am Freitag gegen 17.30 Uhr befuhr ein Fahrradfahrer die Bahnhofstraße in Creuzburg in Richtung Ifta. Als er nach links in eine Einfahrt abbiegen wollte kam es zur Kollison mit einem VW, dessen 23-jährige Fahrerin ihn gerade überholen wollte. Der Fahrradfahrer wurde verletzt und musste stationär im Krankenhaus aufgenommen werden. Bei der Unfallaufnahme wurde Alkoholgeruch bei ihm festgestellt, ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von knapp 2,1 Promille. Bei dem 73-Jährigen wurde eine Blutentnahme durchgeführt, es wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs eingeleitet. (tr)

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Gotha
Rückfragen an:

üringer

Polizeiinspektion Eisenach
Telefon: 03691/2610
E-Mail: dsl.eisenach.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5410972

Betrunkener Fahrradfahrer bei Verkehrsunfall verletzt

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)