Berauscht ohne Lappen unterwegs

Schmiedefeld am Rennsteig (ots) –

Berauscht und ohne gültigen Führerschein setzte sich Dienstagabend ein 30-Jähriger hinters Steuer und wurde von Beamte der Suhler in Schmiedefeld am Rennsteig gestoppt und nachfolgend kontrolliert. Der Drogenvortest reagierte positiv auf Amphetamin/Methamphetamin und Kokain. Somit führte der nächste Weg ins Klinikum zur Blutentnahme. Ferner untersagten die Beamten den Mann die Weiterfahrt und stellten den Fahrzeugschlüssel sicher. Der 30-Jährige erhält mehrere Anzeigen.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Suhl
Rückfragen an:

üringer Polizei

Pressestelle
Vivien Glagau
Telefon: 03681 32 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5413627

Berauscht ohne Lappen unterwegs

Presseportal Blaulicht