Rheinau, Honau – Starke Rauchentwicklung

Rheinau (ots) –

Ein ausgelöster Brandalarm in einer Wohnung in der Straßburger Straße rief am Dienstag gegen 0:20 Uhr Einsatzkräfte der Feuerwehr sowie des Polizeireviers Kehl auf den Plan. Beim Eintreffen an der Örtlichkeit war die Familie bereits durch die Besatzung des Rettungsdienstes nach draußen gebracht worden. Nach ersten Erkenntnissen wurde eine Feuerschale in der Wohnung angezündet, was in der Folge zu der Entwicklung starker Rauchgase führte. Ein 28-Jähriger und seine Frau verletzten sich dabei. Sie und zwei Kinder kamen zur weiteren Untersuchung in eine Klinik. Durch den Brand wurden ein Teppich und der Holzboden beschädigt. Der Sachschaden wird auf etwa 1.000 Euro beziffert.

/ph

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Offenburg
Rückfragen an:


Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5418060

Rheinau, Honau – Starke Rauchentwicklung

Presseportal Blaulicht