Schmuck und Bargeld gestohlen

Sömmerda (ots) –

Reichlich Beute machten Einbrecher in Sömmerda. Am Samstag wurde festgestellt, dass Diebe in die Wohnung einer 83-jährigen Frau eingebrochen waren. Die Täter hatten die Balkontür aufgebrochen und dabei 2.000 Euro Sachschaden verursacht. Aus der Wohnung stahlen sie aus einem Schrank Bargeld und Schmuck. Der Wert der Beute wird auf über 10.000 Euro geschätzt. Die Kriminalpolizei kam zur Spurensicherung am Tatort zum Einsatz und übernahm die weiteren Ermittlungen. (JN)

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Erfurt
Rückfragen an:

üringer

Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5423438

Schmuck und Bargeld gestohlen

Presseportal Blaulicht