Nachrichten PNews: HR-Report 2017  Deutsche Unternehmen suchen bevorzugt in …

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Nachrichten PNews: HR-Report 2017 Deutsche Unternehmen suchen bevorzugt in …

Presseportal.de
2 min

Mannheim (ots) – www.nachrichten-heute.net #Nachrichten:

Trotz der Internationalisierung ihrer Märkte rekrutiert nur eine Minderheit der deutschen Unternehmen global. So setzen gerade einmal knapp 40 % der Unternehmen darauf, Mitarbeiter im Ausland zu gewinnen.

Bevorzugt rekrutieren deutsche Unternehmen daher innerhalb Deutschlands (55 %), vier von zehn suchen sogar nur regional (40 %). Mitarbeiter global (23 %) und europaweit (12 %) zu gewinnen, steht hingegen kaum auf der Rekrutierungsagenda. Dies zeigen die Ergebnisse des HR-Reports 2017 von dem Personaldienstleister Hays und dem Institut für Beschäftigung und Employability (IBE), für den knapp 600 Entscheider befragt wurden.

Deutsche Unternehmen, die außerhalb der Landesgrenzen nach Mitarbeitern suchen, gehen dafür primär in das deutschsprachige Ausland (43 %), gefolgt von Westeuropa (27 %). Fachkräfte aus Süd- und Nordeuropa spielen trotz der dortigen hohen Arbeitslosigkeit mit jeweils zwei Prozent nur eine marginale Rolle.

Obwohl deutsche Unternehmen auf vielen außereuropäischen Märkten agieren, spiegelt sich dies bei der Rekrutierung nicht wider. Nur vier bis sieben Prozent rekrutieren in China, Indien und den USA. Um neue Fachkräfte zu gewinnen, nutzen die Befragten vor allem Jobportale im Internet (82 %) und ihre eigenen Rekrutierungskanäle (68 %).

Darüber hinaus greifen 49 Prozent der Unternehmen auf externe Personaldienstleister zurück. Im Vergleich zum letzten Jahr nutzen sie vor allem Mitarbeiter-werben-Mitarbeiter-Programme (Anstieg von 36 % auf 43 %) und Social-Media-Plattformen (Anstieg von 18 % auf 28 %) häufiger.

Über Hays

Hays plc. ist ein weltweit führender Personaldienstleister für die Rekrutierung von hoch qualifizierten Spezialisten. Hays ist im privaten wie im öffentlichen Sektor tätig und vermittelt Spezialisten für Festanstellungen, Projektarbeit und in Arbeitnehmerüberlassung. Das Unternehmen beschäftigt weltweit über 9.000 Mitarbeiter in 33 Ländern und erzielte im Geschäftsjahr 2014/2015 Erlöse von 5,05 Mrd. Euro. In Deutschland vermittelt Hays Spezialisten aus den Bereichen IT, Engineering, Construction & Property, Life Sciences, Finance, Sales & Marketing, Legal, Retail sowie Healthcare.

Quellenangaben

Bildquelle:obs/©Hays 2017
Textquelle:Hays AG, übermittelt durch news aktuell
Quelle:http://www.presseportal.de/pm/63173/3567198
Newsroom:Hays AG
Pressekontakt:Maria Holschuh
Presse und Social Media
Hays AG
Telefon: +49 (0)621 / 1788-1104
E-Mail: maria.holschuh@hays.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Nachrichten PNews: Wunsch-Arbeitgeber für IT-Absolventen: Google baut … München (ots) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten: Microsoft und BMW folgen auf den Plätzen zwei und drei / Automotive- und Handelssektor beim IT-Nachwuchs immer beliebter / Berufseinsteiger streben Jahresgehalt von durchschnittlich 47.000 Euro an Google baut seinen Vorsprung als beliebtester Arbeitgeber unter IT-Absolventen aus. Mehr als ein Viertel der angehenden Informatiker möchte ihr Berufsleben am liebsten bei dem in Kalifornien beheimateten Internet-Konzern beginnen. Das geht aus einer Studie des Berliner Trendence-Instituts hervor. Dabei wurden an 62 deutschen Hochschulen insgesam...
Nachrichten PNews: LeaseWeb und WSM verbünden sich zur Cloud-Migration Frankfurt am Main (ots) - www.nachrichten-heute.net: WSM International (https://wsmintl.com/) bietet ab sofort Migrationsdienste für Unternehmen an, die ihre IT-Infrastruktur in die Hosted- und Cloud-Services (https://www.leaseweb.com/de/cloud) von LeaseWeb (https://www.leaseweb.com/de) überführen wollen. WSM gilt als führender Anbieter von Cloud-Migrationsservices, LeaseWeb als eine der weltweit größten Hosting-Brands. Die WSM-Dienste können sowohl für den Umzug von IT-Infrastrukturen aus einem herkömmlichen Firmenrechenzentrum in die Cloud als auch für den Wechsel von einer in eine andere Cl...
Nachrichten PNews: EU-Kommission will Bürokratie für Dienstleister abbauen Berlin (ots) - www.nachrichten-heute.net: Die EU-Kommission will das Potential des europäischen Binnenmarktes für Anbieter von Dienstleistungen besser nutzen. Mit ihren heute (Dienstag) vorgelegten Vorschlägen sollen bürokratische Hürden für Unternehmer und Freiberufler abgebaut werden. "Es geht nicht darum, den Mitgliedstaaten zu sagen, wie sie ihre Berufe reglementieren sollen. Und die Kommission hat auch keinerlei Absicht, den deutschen Meisterbrief in Frage zu stellen. Wir wollen vielmehr deutschen und anderen europäischen Unternehmen und Freiberuflern die Chance bieten, Dienstleistungen f...
Nachrichten PNews: TXF bestätigt Sprecher-Riege für Konferenz in Venedig London (ots/PRNewswire) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten: TXF Venice 2017: The Global Borrowers' Summit (http://www.txfnews. com/Events/Event/65/TXF-Venice-2017-The-Global-Borrowers-Summit) - anlässlich der weltweit größten Zusammenkunft vom 7.-9. Juni im Bereich Projekt-, Infrastruktur-, Export- und Unternehmensfinanzierung hat TXF das endgültige Programm sowie die Liste der Sprecher bekannt gegeben. Im Rahmen der Konferenz halten Regierungsvertreter, Leader aus dem Entwicklungsfinanzierungs- & Kreditversicherungsgeschäft, CEOs sowie führende Industrielle grundlegende Vorträge. Vo...
Nachrichten PNews: iGZ ehrt Mitglieder für besonderes Engagement Münster (ots) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten: Mit über 100 ungewöhnlichen Projekten bewarben sich Mitglieder des Interessenverbandes Deutscher Zeitarbeitsunternehmen (iGZ) um den ersten iGZ-Award. "Besonders positiv ist hervorzuheben, dass die Preisträger dabei an ihrem Handeln gemessen und bewertet werden", betonte Ulf D. Posé, Präsident des Ethikverbandes der Deutschen Wirtschaft a.D., bei der Preisverleihung in der Münsteraner Friedenskapelle. "Der iGZ-Award ist die logische und konsequente Weiterentwicklung des iGZ-Ethikkodexes", brachte er es auf den Punkt. Aus über 100 Bewerbun...
News: Exportweltmeister Deutschland … Düsseldorf (ots) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten #Heute: - Deutsche Wirtschaft weniger optimistisch - Griechenland, Irland und Italien im Aufwind - Politische Unsicherheiten drücken Stimmung Deutsche Unternehmen bewerten die Aussichten für Wachstum und wirtschaftliche Weiterentwicklung zunehmend pessimistisch. Das ist das Ergebnis des aktuellen, quartalsmäßig erhobenen Grant Thornton International Business Reports (IBR), einer Umfrage unter Führungskräften von rund 2.500 mittelständischen Unternehmen in 36 Ländern. Lediglich 68% der befragten deutschen Unternehmen sehen mit Optimismus...
Nachrichten PNews: Das Geheimnis, einen Menschen zu lesen Offenbach am Main (ots) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten: Im Frühjahr und Sommer mehren sich die Stellenausschreibungen. Vakanzen optimal zu besetzen, fällt vielen Personalchefs oft schwer. Selbst erfahrene Fachleute wie Headhunter stoßen an ihre Grenzen. Kann ein Mensch einen anderen durchschauen, um die optimale Personalauswahl zu treffen? "Ein solches Gespräch habe ich noch nie geführt", resümiert ein Ingenieur nach seinem Bewerbungsinterview. Anders als sonst sei das Vorstellungsgespräch auf einer sehr persönlichen Ebene gelaufen. Der Kandidat erzählte von seinen Träumen und Vision...
Nachrichten PNews: Studie: Deutschen ist ihr Arbeitsumfeld wichtiger als eine … Stuttgart (ots) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten: Die meisten deutschen Berufstätigen gehen mit Lust und Freude zur Arbeit. Jeder Vierte von ihnen ist motiviert, Herausforderungen zu meistern und Ergebnisse zu produzieren, auf die er oder sie stolz sein kann. Sechs von zehn Berufstätigen und Arbeitssuchenden legen zudem Wert auf eine gute Arbeitsatmosphäre. Teamarbeit und anspruchsvolle Aufgaben werden wichtiger genommen als eine überdurchschnittliche Bezahlung und Aufstiegsmöglichkeiten. Jeder Zweite bevorzugt auch flexible Arbeitszeiten. Das sind Ergebnisse einer repräsentativen Onli...
News: Viermal „Firmen am Abgrund“: … Mainz (ots) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten #Heute: Vom riskanten Aufstieg und vom ruinösen Zusammenbruch einstiger Weltunternehmen berichtet ZDFinfo in der vierteiligen Doku-Reihe "Firmen am Abgrund". Ob es um die kriminellen Machenschaften der Barings Bank, die riskanten Spekulationsgeschäfte der Lehman Brothers, die Weigerung von Kodak, am technischen Fortschritt teilzunehmen, oder um das Ego des Firmenchefs von Kingfisher-Airlines geht - die Dokus beleuchten wegweisende Fehler, die immer nur noch in eine Richtung führten: abwärts. Am Mittwoch, 18. Oktober 2017, sendet ZDFinfo zunä...
Nachrichten PNews: Dr. Gottfried Langenstein scheidet aus dem ZDF aus Mainz (ots) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten: Der langjährige Direktor Europäische Satellitenprogramme (ESP) Dr. Gottfried Langenstein scheidet mit Ablauf seiner Amtszeit zum 1. April 2017 aus dem ZDF aus. Bei seiner Verabschiedung in Mainz würdigte Intendant Dr. Thomas Bellut das herausragende Engagement Langensteins für 3sat, ARTE und das ZDF: "Langenstein war für uns immer so etwas wie der Außenminister und Kulturbotschafter des Senders. Als Leiter der Hauptabteilung Internationale Angelegenheiten und später als Direktor für 3sat und ARTE hat er Partnerschaften des ZDF mit Medienunt...
Presseportal.de
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.