Tägliche Archive: 9. August 2023

52 Beiträge

Dax legt zu – Sorge vor steigenden US-Inflationsraten

Frankfurt/Main: Am Mittwoch hat der Dax nach einem bereits freundlichen Start zugelegt, einen großen Teil seiner Gewinne zum Abend jedoch wieder eingebüßt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 15.853 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,5 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Die größten Gewinne gab es bei Vonovia, Sartorius und Brenntag. Die größten Verluste gab es entgegen dem Trend bei Zalando, Siemens Energy und Eon. “Während China weiter in die Deflationsspirale rutscht, bereiten sich […]

Behindertenvereine entsetzt über Höcke-Äußerungen

Marburg: Die Lebenshilfe, die Aktion Mensch und die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft haben die Äußerungen gegen Inklusion des Fraktionsvorsitzenden der AfD Thüringen, Björn Höcke, scharf kritisiert. “Wir sind entsetzt über die Auslassungen von Herrn Höcke im MDR-Sommerinterview zum Thema Inklusion”, sagte Ulla Schmidt, Bundesvorsitzende der gemeinnützigen Bundesvereinigung Lebenshilfe dem “Spiegel”. “Dieses Recht in Frage zu stellen, erachten wir als Tabubruch und schlicht als Skandal. Angesichts dieser menschenfeindlichen Haltung können wir nur ahnen, wie Herr Höcke […]

Festnahme wegen mutmaßlicher Agententätigkeit für Russland

Karlsruhe/Koblenz: Das Bundeskriminalamt hat am Mittwoch einen deutschen Staatsangehörigen in Koblenz festgenommen. Ihm wird vorgeworfen, für einen ausländischen Geheimdienst tätig gewesen zu sein, wie die Bundesanwaltschaft mitteilte. Die Wohnung und der Arbeitsplatz des Beschuldigten wurden im Zuge der Ermittlungen durchsucht. Der Beschuldigte ist beim Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr beschäftigt. Ab Mai 2023 soll er sich aus eigenem Antrieb mehrfach an das Russische Generalkonsulat in Bonn und die Russische Botschaft in Berlin […]

Studie: Zahlreiche Todesfälle wegen Antibiotikaresistenzen

Amsterdam: Mehr als zwei Fünftel aller Todesfälle in Nord- und Südamerika im Jahr 2019 stehen in Zusammenhang mit Antibiotika-Resistenzen. Das zeigt eine Studie, die in der Fachzeitschrift “The Lancet Regional Health – Americas” erschienen ist. Die Autoren schätzten, dass rund 569.000 Todesfälle mit Antibiotika-Resistenzen zusammenhingen. Den größten Anteil dieser Todesfälle machen Infektionen der unteren Atemwege und des Brustkorbs aus, gefolgt von Blutkreislaufinfektionen. Die fünf Länder der Region mit den höchsten Sterblichkeitsraten im Zusammenhang mit Antibiotikaresistenzen […]

Europameister Helmer kritisiert DFB-Pläne zur Nachwuchsförderung

Frankfurt/Main: Ex-Fußballprofi Thomas Helmer hat die geplante Reform der Nachwuchsförderung beim DFB scharf kritisiert. Für den Europameister von 1996 ist das alles fast schon der Abschied vom Leistungsprinzip in der Kinder- und Jugendförderung. “Es geht auf jeden Fall in die Richtung”, sagte er am Mittwoch dem TV-Sender “Welt”. “Mich wundert mittlerweile alles, was beim DFB so beschlossen und unternommen wird. Ich glaube, die haben viele eigene Probleme. Die sollte man in erster Linie lösen. Aber […]

Klimaausschuss-Vorsitzender kritisiert höhere CO2-Bepreisung

Berlin: Der Vorsitzende des Bundestagsausschusses für Klimaschutz, Klaus Ernst (Linke), hat die im Klima- und Transformationsfonds vorgesehene Erhöhung des CO2-Preises um vier Cent pro Liter Benzin oder Diesel scharf kritisiert. Damit schließe man Teile der Bevölkerung von der Mobilität aus und stärke die AfD, sagte Ernst am Mittwoch dem TV-Sender “Welt”. “Das ist eine Katastrophenpolitik. Sie wird dazu führen, dass die AfD noch stärker wird”, so der Linken-Politiker. “Denn wenn man glaubt, man kann Klimapolitik […]

Hausärzteverband zweifelt an E-Rezept

Berlin: Der Deutsche Hausärzteverband begrüßt das E-Rezept, erwartet aber technische Probleme. Man befürwortete das Instrument – “wenn es denn in der Praxis auch problemlos funktioniert”, sagte Verbandschef Markus Beier der “Rheinischen Post” (Donnerstagsausgabe). “Das ist bis heute häufig leider nicht der Fall.” Ein Grund sei, dass einige Hersteller von Praxisverwaltungssystemen es nicht schafften, “ihre Systeme auf Vordermann zu bringen”. Und: “Außerdem hakt es nach wie vor auch aufseiten mancher Apotheken.” Beier mahnte: “Das muss dringend […]

Gesamtmetall-Chef um Wettbewerbsfähigkeit der Industrie besorgt

Berlin: Der Präsident des Arbeitgeberverbandes Gesamtmetall, Stefan Wolf, ist um die Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Industrie besorgt. “Wir sind in der Tat wieder der kranke Mann Europas”, sagte Wolf am Mittwoch im Deutschlandfunk. Die Gesamtlage sei schwierig: “Wir werden in die Rezession rutschen im zweiten Halbjahr.” Die Gründe dafür seien vielfältig: Neben den anhaltend hohen Energiepreisen sieht Wolf besonders in der Bürokratie und den hohen Steuern ein Wachstumshindernis. Versäumnisse beklagt der Gesamtmetall-Präsident auch im Bildungssektor: “50.000 […]

Bundesbank baut Bankenaufsicht um

Frankfurt/Main: Die Bundesbank ändert ihre Strategie in der Bankenaufsicht. Die Zentralbank will ihre Kontrollintensität künftig stärker danach ausrichten, wie riskant eine Bank ist, berichtet das “Handelsblatt” (Donnerstagsausgabe). “Wir wollen mehr personelle Ressourcen dahin lenken, wo sich die größten Risiken befinden”, sagte Karlheinz Walch, Zentralbereichsleiter Bankenaufsicht und Finanzstabilität, der Zeitung. “In der obersten Risikostufe befindet sich eine mittlere zweistellige Zahl an Instituten.” Für die 800 bis 900 Institute, von denen nur geringe Risiken ausgehen, bedeutet die […]

Haushaltsplan für Klimafonds steht

Berlin: Die Bundesregierung hat den Haushaltsplan für den Klima- und Transformationsfonds (KTF) auf den Weg gebracht. Das Kabinett beschloss am Mittwoch sowohl den Wirtschaftsplan für das Jahr 2024 als auch die Finanzplanung bis 2027. Die Programmausgaben im Wirtschaftsplan belaufen sich auf 57,6 Milliarden Euro, wie das Wirtschaftsministerium mitteilte. Davon entfallen 47,4 Milliarden Euro auf Programme des Habeck-Ressorts. Für die Jahre 2024 bis 2027 plant die Bundesregierung über den KTF Investitionen in Höhe von insgesamt 211,8 […]

Habeck erwartet Einhalten der Schuldenbremse bis Legislatur-Ende

Berlin: Wirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) geht davon aus, dass die Schuldenbremse bis zum Ende der Legislaturperiode eingehalten wird. Voraussetzung sei aber, dass nichts “Unvorhergesehenes” passiere, sagte er der Wochenzeitung “Die Zeit”. “Die Schuldenbremse erneut auszusetzen – das geben die wirtschaftlichen Daten nicht her, und der Koalitionsvertrag tut es auch nicht”, fügte Habeck hinzu. Über den Zustand der deutschen Wirtschaft, sagte der Minister: “Krank sind wir nicht, aber etwas untertrainiert.” Deutschland müsse an seiner “Wettbewerbsfähigkeit arbeiten, […]

Konditoren fürchten bei höherer Mehrwertsteuer um Caféhauskultur

Berlin: Der Deutsche Konditorenbund (DKB) warnt vor den Folgen einer möglichen Mehrwertsteuererhöhung für Speisen in der Gastronomie und appelliert an die Bundesregierung, den reduzierten Satz auch 2024 beizubehalten. “Eine Erhöhung des Umsatzsteuersatzes, die auch unsere Konditorei-Cafés beträfe, wäre die völlig falsche Maßnahme zum völlig falschen Zeitpunkt, gut ein Viertel vom Gesamtumsatz des Konditorenhandwerks wären davon betroffen”, sagte DKB-Präsident Gerhard Schenk der “Neuen Osnabrücker Zeitung”. Eine solche Erhöhung könnten die Betriebe nicht verkraften und müssten sie […]

Mehrere Tote nach Brand in Ferienunterkunft im Elsass

Colmar: Im französischen Wintzenheim im Elsass sind am Mittwoch mehrere Menschen bei einem Brand in einer Ferienunterkunft ums Leben gekommen. Bisher seien die Leichen von neun Personen gefunden worden, berichtet der öffentlich-rechtliche Sender Franceinfo. Zuvor galten mindestens elf Personen als vermisst. Das Feuer war am frühen Morgen in einer Unterkunft für Menschen mit Behinderung ausgebrochen. Feuerwehr und Rettungskräfte waren mit einem Großaufgebot vor Ort und konnten die Flammen nach ihrem Eintreffen schnell unter Kontrolle bringen. […]

Dax am Mittag stärker – 16.000-Punkte-Marke in greifbarer Nähe

Frankfurt/Main: Am Mittwoch hat der Dax nach einem bereits freundlichen Start zum Mittag weiter zugelegt. Gegen 12:30 Uhr wurde der Index mit rund 15.960 Punkten berechnet. Das entspricht einem Plus von 1,2 Prozent gegenüber dem Handelsschluss am Vortag. Zur Wochenmitte kompensiert der Dax damit einen Teil seiner Verluste aus den letzten Tagen und nähert sich wieder der viel besprochenen 16.000-Punkte-Marke. “Die Investoren fokussieren sich auf die stark überverkauft Aktien von Unternehmen aus den Technologiesektoren”, kommentierte […]

Landwirte rechnen nicht mit Schub beim Anbau von Hanf

Berlin: Durch die geplante Freigabe von Cannabis rechnen die deutschen Landwirte nicht mit einem Schub beim Anbau von Hanf. “Wir reden über ein Nischenprodukt mit vielen Hürden im Anbau und einem hohen Sicherheitsaufwand”, sagte der Generalsekretär des Deutschen Bauernverbandes, Bernhard Krüsken, der “Rheinischen Post” (Donnerstagsausgabe). “Dies dürfte bei den Landwirten auf überschaubares Interesse stoßen.” Zugleich verwies Krüsken darauf, dass nach dem derzeit vorliegenden Entwurf eine Zusammenarbeit mit den geplanten Cannabis Clubs im Prinzip möglich wäre, […]

Lauterbach startet E-Rezept neu

Berlin: Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) hat einen Neustart für das sogenannte E-Rezept vorgestellt. “Das elektronische Rezept ist wirklich etwas, das den Arbeitsablauf in der Praxis deutlich vereinfachen, verbessern, Zeit sparen wird, aber auch mehr Sicherheit bringen wird für die Patienten”, sagte er am Mittwoch in Berlin. Mit dem E-Rezept seien Fehler in der Medikation “viel unwahrscheinlicher”, fügte er hinzu. Man bekomme damit eine “bessere Versorgung bei gleichzeitiger Entbürokratisierung”. Es sei “überhaupt nicht mehr vertretbar”, dass […]

Sozialverband will höheren Steuerzuschuss zur Krankenversicherung

Berlin: Der Sozialverband Deutschland unterstützt Überlegungen von Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD), nicht weiter an der Beitragsschraube zu drehen und stattdessen mehr Steuergeld in das Gesundheitssystem zu investieren. “Ich wende mich darum direkt an Christian Lindner: Geben Sie endlich das Geld frei, damit der Bund seine Pflicht erfüllen kann”, sagte die Vorstandsvorsitzende des Verbands, Michaela Engelmeier, der “Rheinischen Post” (Donnerstagsausgabe). Langfristig sei zudem eine zukunftsfähige Finanzierungsreform notwendig, die ihren Namen auch verdiene. “Der Sozialverband fordert daher […]

Unterschiede bei Lebenserwartung zwischen Geschlechtern nehmen ab

Wiesbaden: Frauen haben in Europa weiterhin eine höhere durchschnittliche Lebenserwartung als Männer, seit der Jahrtausendwende nimmt der Abstand jedoch ab. Das zeigt eine Studie des Bundesinstituts für Bevölkerungsforschung (BiB), in der Todesursachen für 228 Regionen in sieben europäischen Ländern untersucht wurden und die am Mittwoch veröffentlicht wurde. Demnach lag die mittlere Lebenserwartung für Männer Mitte der 1990er-Jahre über sieben Jahre hinter der der Frauen, in den letzten Jahrzehnten hat sich dieser Abstand auf 5,5 Jahre […]

Ehemaliger EU-Botschafter kritisiert Schweiz

Brüssel/Bern: Michael Reiterer, ehemaliger EU-Botschafter in der Schweiz, erwartet keine schnelle Einigung in den bilateralen Verhandlungen zwischen der Schweiz und der EU. “Solange der Bundesrat seinen Verhandlern kein starkes Mandat gibt, geht sich das nie aus”, sagte Reiterer der Wochenzeitung “Die Zeit”. Im Außendepartement verheize man lieber einen Staatssekretär nach dem anderen. Den Grund dafür sieht Reiterer in einer falschen Lagebeurteilung in Bern: “Über die gebetsmühlenartige Wiederholung der immer gleichen Diskussionen, glaubt die Schweiz selbst […]

DFB-Vizepräsidentin Sasic drängt auf Veränderungen im Verband

Frankfurt/Main: Célia Sasic, Vizepräsidentin des Deutschen Fußballbundes, fordert nach dem frühen Ausscheiden der Frauen-Nationalmannschaft bei der WM in Australien und Neuseeland Veränderungen beim DFB. “Am Ende braucht ein Verband vor allem Menschen in verantwortlichen Positionen, die dafür sorgen, dass eine Nationalmannschaft ihr Potenzial ausschöpft”, sagte sei der Wochenzeitung “Die Zeit”. “Einen Sportdirektor sollte es auch für die Frauen geben, das ist mein Wunsch. Er oder sie sollte die Trainerin unterstützen, die Ausbildung neuer Trainer gestalten, […]

41 tote Migranten bei Bootsunglück vor Lampedusa

Lampedusa: Bei einem Bootsunglück vor Lampedusa sind mindestens 41 Migranten ums Leben gekommen. Das Boot, das vom tunesischen Sfax aus in See gestochen war, soll bereits am Donnerstag im Sizilianischen Kanal gekentert und gesunken sein, berichtet die italienische Nachrichtenagentur Ansa am Mittwoch. Vier Überlebende wurden demnach am Mittwochmorgen auf ein Patrouillenboot der Küstenwache gebracht, nachdem sie am Vortag von einem Motorschiff gerettet worden waren. Sie erzählten den Beamten der Küstenwache, dass insgesamt 45 Personen, darunter […]

Benzinpreis leicht gesunken – Diesel teurer

München: Die Spritpreise in Deutschland haben sich in der vergangenen Woche uneinheitlich entwickelt. Ein Liter Super E10 kostete am Dienstag im bundesweiten Mittel 1,843 Euro und damit 0,7 Cent weniger als in der Vorwoche, wie ein ADAC-Sprecher am Mittwoch der dts Nachrichtenagentur sagte. Diesel verteuerte sich unterdessen um 2,9 Cent und kostete im Schnitt 1,749 Euro. In der Vorwoche waren noch beide Preise deutlich gestiegen. Der Unterschied bei den Preisen für die Kraftstoffsorten verkleinerte sich […]

Bundesnetzagentur: 90 Prozent können 100-Mbit-Anschluss haben

Bonn: Nach Angaben der Bundesnetzagentur können mittlerweile 90 Prozent der Haushalte einen Internetanschluss mit 100 Mbit/s bekommen. Weitere fünf Prozent können immerhin mit 50 Mbit/s surfen, wenn sie einen entsprechenden Anschluss bestellen, wie aus den am Mittwoch vorgestellten neuen Daten für den sogenannten “Breitbandatlas” hervorgeht. Die restlichen fünf Prozent, also immerhin jeder 20. Haushalt in Deutschland, kann nur langsameres Internet unter 50 Mbit/s bekommen, was die Nutzung bereits ganz erheblich einschränkt. Betroffen davon sind vermutlich […]

Dagdelen wirft Linken-Führung Politik für “Sektenanhänger” vor

Berlin: Im Streit um einen Verbleib von Sahra Wagenknecht in der Linkspartei hat die Bundestagsabgeordnete Sevim Dagdelen die Parteispitze scharf kritisiert. “Die Parteiführung setzt auf Ausgrenzung all derjenigen, die sich für eine Politik für die Mehrheit der Bevölkerung statt für eine schrumpfende Gruppe von Sektenanhängern einsetzen”, sagte Dagdelen den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. “Dabei braucht es angesichts der ruinösen Außen- und Wirtschaftspolitik der Ampel, die das Leben der Menschen immer weiter verteuert und Deutschland zunehmend in […]

Dax startet freundlich – chinesische Verbraucherpreise gesunken

Frankfurt/Main: Der Dax ist am Mittwochmorgen freundlich in den Handelstag gestartet. Gegen 9:30 Uhr wurde der Leitindex mit rund 15.915 Punkten berechnet, 0,9 Prozent über dem Schlussniveau vom Vortag. Die größten Zuwächse gab es am Morgen bei den Aktien von Brenntag, Vonovia und Qiagen. Es scheine, als würde die Mehrheit der Anleger das Vier-Wochen-Tief vom Dienstag als Kaufgelegenheit sehen, sagte Thomas Altmann von QC Partners. “Mit einem Rückgang von knapp fünf Prozent seit dem Allzeithoch […]

Gaspreisbremse wird wohl viel billiger als gedacht

Berlin: Die Gaspreisbremse wird wohl viel billiger für den Staat als gedacht. Im Winter hatte die Bundesregierung 40,3 Milliarden Euro im Wirtschaftsstabilisierungsfonds vorgesehen, nach aktueller Schätzung des Ifo-Instituts wird sie tatsächlich aber nur 13,1 Milliarden Euro kosten. “Ursache ist, dass die Gaspreise seitdem stark gefallen sind”, sagte Ifo-Experte Max Lay am Mittwoch. “Von den 13,1 Milliarden Euro entfallen knapp 12,4 Milliarden auf die Haushalte sowie die kleinen und mittleren Unternehmen, und knapp 700 Millionen auf […]

SPD-Fraktionsvize drängt auf Debatte über allgemeine Dienstpflicht

Berlin: Trotz Widerständen aus der eigenen Partei und der Koalitionspartner FDP und Grüne bekräftigt SPD-Fraktionsvize Dirk Wiese, nach der Sommerpause eine Debatte über die Einführung einer allgemeinen Dienstpflicht im Bundestag anstoßen zu wollen. “Ich halte die Debatte für richtig”, sagte Wiese am Mittwoch den Sendern RTL und ntv. “Wir merken das an vielen Stellen, dass es an Respekt fehlt im Umgang, dass in unserer Gesellschaft auch etwas immer brüchiger wird”, fügte er hinzu. Er verwies […]

China nutzt immer mehr Technologielizenzen aus Deutschland

Peking: Trotz einer immer stärkeren Regulierung kommt China weiter an begehrte deutsche Technik. Die Volksrepublik umgeht die strengeren Kontrollen, indem Peking vermehrt auf Lizenzmodelle statt auf Firmenübernahmen setzt, berichtet das “Handelsblatt” unter Berufung auf Experten. So haben sich die deutschen Lizenz-Einnahmen aus China im Jahr 2022 im Vergleich zu 2014 mehr als verdreifacht, allein von 2020 auf 2022 stiegen sie um rund die Hälfte. Das zeigt eine Analyse des Instituts der Deutschen Wirtschaft (IW), über […]

Fleischproduktion zurückgegangen

Wiesbaden: Die Fleischproduktion in Deutschland ist zuletzt zurückgegangen. Im 1. Halbjahr 2023 produzierten die gewerblichen Schlachtunternehmen nach vorläufigen Ergebnissen knapp 3,3 Millionen Tonnen Fleisch und damit 5,9 Prozent weniger als im Vorjahreszeitraum, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Mittwoch mit. Insgesamt wurden in den Schlachtbetrieben 23,6 Millionen Schweine, Rinder, Schafe, Ziegen und Pferde sowie 343,9 Millionen Hühner, Puten und Enten geschlachtet. In den ersten sechs Monaten des Jahres schlachteten die deutschen Betriebe 21,6 Millionen Schweine. […]

Zahl mautpflichtiger Lkws auf Autobahnen im Juli gestiegen

Köln/Wiesbaden: Die Fahrleistung der mautpflichtigen Lastkraftwagen mit mindestens vier Achsen auf Bundesautobahnen ist im Juli 2023 gegenüber dem Vormonat um 0,4 Prozent gestiegen. Das teilten das Bundesamt für Logistik und Mobilität (BALM) und das Statistische Bundesamt (Destatis) am Mittwoch mit. Im Vergleich zum Vorjahresmonat sank der Lkw-Maut-Fahrleistungsindex um 2,1 Prozent. Die Lkw-Fahrleistung auf Autobahnen gibt nach Ansicht der Behörden frühe Hinweise zur aktuellen Konjunkturentwicklung in der Industrie. Hintergrund ist, dass wirtschaftliche Aktivität Verkehrsleistungen erzeugt und benötigt. […]

1 2