Tägliche Archive: 13. September 2023

63 Beiträge

US-Börsen uneinheitlich – Durchwachsene Inflations-Zahlen

New York: Die US-Börsen haben sich am Mittwoch uneinheitlich gezeigt. Zu Handelsende in New York wurde der Dow mit 34.576 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von 0,2 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag. Wenige Minuten zuvor war der breiter gefasste S&P 500 mit rund 4.467 Punkten 0,1 Prozent im Plus, die Technologiebörse Nasdaq berechnete den Nasdaq 100 zu diesem Zeitpunkt mit rund 13.814 Punkten 0,3 Prozent stärker. Anleger bewerteten am Mittwoch neue Daten zur […]

Allmendinger für 32-Stunden-Woche als “Neues Normal”

Berlin: Die Präsidentin des Wissenschaftszentrums Berlin für Sozialforschung (WZB) hat sich für eine 32-Stunden-Woche als “Neues Normal” ausgesprochen und zugleich Forderungen nach einer Viertagewoche zurückgewiesen. “Ich fordere nicht die Viertagewoche und eine pauschale Reduktion der tariflichen wöchentlichen Arbeitszeit”, sagte Allmendinger dem “Handelsblatt” (Donnerstagausgabe). Deutschland brauche mehr Flexibilität der Erwerbsarbeit über den gesamten Lebensverlauf. Das “Neue Normal” sollten 32 Stunden sein, “so dass ein Paarhaushalt die Möglichkeiten hat, zum Beispiel die Kinder am Nachmittag abzuholen, zum […]

Opposition zweifelt an Lauterbachs Budget für Long Covid

Berlin: Ex-Bundeskanzleramtschef Helge Braun stellt die von Gesundheitsminister Karl Lauterbach in Aussicht gestellten finanziellen Hilfen im Kampf gegen Long Covid infrage. “Ich frage mich, wo das Geld herkommen soll”, sagte Braun dem “Spiegel”. Für das Jahr 2024 seien lediglich 3,3 Millionen für die Erforschung von Long Covid veranschlagt, sagte Braun, der aktuell Vorsitzender des Haushaltsausschusses im Bundestag ist. “Das ist viel zu wenig”, monierte er und nannte die Summe ein “Pflästerchen auf einer großen Wunde”. […]

Unicef: Weltweit 330 Millionen Kinder in extremer Armut

New York City: Jedes sechste Kind weltweit muss von weniger als 2,15 Dollar pro Tag leben. Das geht aus einem neuen Bericht des UN-Kinderhilfswerks (Unicef) und der Weltbank hervor, der am Mittwoch veröffentlicht wurde. Insgesamt leben damit 330 Millionen Kinder in extremer Armut. Das sind zwar 50 Millionen Kinder in Armut weniger als noch vor zehn Jahren. Doch das 2015 von der Staatengemeinschaft beschlossene Ziel, extreme Kinderarmut bis 2030 vollständig zu überwinden, würde mit der […]

Lottozahlen vom Mittwoch (13.09.2023)

Saarbrücken: In der Mittwochs-Ausspielung von “6 aus 49” des Deutschen Lotto- und Totoblocks wurden am Abend die Lottozahlen gezogen. Sie lauten 14, 15, 18, 27, 28, 41, die Superzahl ist die 3. Der Gewinnzahlenblock im “Spiel77” lautet 4768541. Im Spiel “Super 6” wurde der Zahlenblock 079916 gezogen. Diese Angaben sind ohne Gewähr. Der Deutsche Lotto- und Totoblock teilte mit, dass die Chance, sechs Richtige und die Superzahl zu tippen, bei etwa 1 zu 140 Millionen […]

Neubauer sieht Klimaschutz als “Demokratieprojekt”

Berlin: Die Klimaaktivistin Luisa Neubauer hat die stockenden Reformvorhaben der Ampelregierung scharf kritisiert und Klimaschutz als “Demokratieprojekt” bezeichnet. “Statt effiziente, sozial-ökologische Politik zu erleben, sind wir in einem Stillstand und alle streiten”, sagte Neubauer dem Podcast “Kipp und klar” der “Frankfurter Rundschau”. Menschen würden reihenweise das Vertrauen darin verlieren, dass Veränderung ihnen zugutekomme, meint die Klimaaktivistin. “Viele Menschen denken: Jede Veränderung nimmt mir noch mehr weg.” Guter Klimaschutz sei jedoch nichts anderes als ein “Demokratieprojekt”, […]

Dax lässt nach BIP-Prognose nach – Bayer hinten

Frankfurt am Main: Am Mittwoch hat der Dax nachgelassen. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 15.654 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von 0,4 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Nachdem der Dax zum Mittag deutlich ins Minus gerutscht war, konnte er am Nachmittag die Verluste größtenteils wieder reduzieren. “Die Anleger störten sich an der nächsten schwachen Wirtschaftsprojektion der Bundesregierung”, kommentierte Marktanalyst Konstantin Oldenburger von CMC Markets. “Nun wird auch ein `schwaches` drittes Quartal erwartet. Nach […]

Wirtschaftsministerium begrüßt EU-Vorschläge zum Bürokratieabbau

Berlin: Das Bundeswirtschaftsministerium hat Vorschläge der EU-Kommission zur Entlastung von kleinen und mittelständigen Unternehmen (KMU) begrüßt. “Das ist starker Rückenwind für den Bürokratieabbau in Deutschland”, sagte Sven Giegold (Grüne), Staatssekretär im Wirtschaftsministerium, am Mittwoch. “Die EU greift Vorschläge auf, wie die Ernennung eines KMU-Beauftragten, die wir seit Längerem fordern.” Weitere Vorschläge sehen beispielsweise vor, dass kleine und mittelständige Unternehmen bei grenzüberschreitenden Aktivitäten hauptsächlich das besser bekannte Steuerrecht der Muttergesellschaft anwenden können sollen. Auch die Berichtspflichten […]

Forscher fürchten dauerhaften Verlust von Meereis in der Antarktis

London: Während das Meereis in der Antarktis über Jahrzehnte hinweg jährlich geschmolzen und dann wieder verlässlich gefroren ist, könnte das seit 2016 verlorene Meereis dauerhaft verschwunden sein. Das zeigen Wissenschaftler der Monash University in Clayton und der University of Tasmania in einer Studie, die im renommierten Fachjournal “Communications Earth and Environment” erschienen ist. In den letzten sieben Jahren gab es drei Sommer mit rekordverdächtig geringem Meereis, im Februar 2023 erreichte das antarktische Meereis einen Negativrekord. […]

Millionenbeute nach Einbruch in Museum in Köln

Köln: In Köln sind in der Nacht zu Mittwoch Unbekannte in das Museum für Ostasiatische Kunst eingedrungen und haben wertvolle Exponate gestohlen. Ein Mitarbeiter des Museums war gegen Mitternacht durch laute Geräusche an der Vorderseite des Museums auf den Einbruch aufmerksam geworden und hatte zwei Männer gesehen, teilte die Polizei Köln am Mittwoch mit. Zuvor hätten sich die Täter Zutritt durch ein Fenster verschafft. Nach Angaben der Polizei haben die Einbrecher wertvolle Teller und Vasen […]

Hofreiter kritisiert von der Leyens “Rede zur Lage der Union”

Berlin: Der Vorsitzender des Europaausschusses im Bundestag, Anton Hofreiter (Grüne), hat EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen (CDU) für ihre diesjährige “Rede zur Lage der Union” im Europaparlament kritisiert. Die Rede sei eine “klassische Bewerbungsrede” gewesen, sagte Hofreiter dem Fernsehsender “Welt”. Die Kommissionspräsidentin habe bei ihrer “State Of The Union”-Rede wichtige Probleme wie die Rechtsstaatlichkeit in Polen und Ungarn ausgeklammert, weil klar sei, dass sie, “wenn sie nochmal Kommissionspräsidentin werden will, und mein Eindruck ist nach […]

Jäger-Präsident will auffällige Wolfsrudel komplett abschießen

Berlin: Der Präsident des Deutschen Jagdverbands, Helmut Dammann-Tamke, spricht sich dafür aus, bei der Jagd auf problematische Wölfe auffällige Rudel komplett abzuschießen. “Man muss einen engen zeitlichen und räumlichen Rahmen zum Riss herstellen und ein auffälliges Rudel komplett entnehmen, bevor das Jagdverhalten weitergegeben wird”, sagte Dammann-Tamke der “Rheinischen Post” (Donnerstagausgabe). “Wenn man ein Rudel komplett entnimmt, ist ein maßgeblicher Faktor hinsichtlich gerissener Nutztiere aus dem Rennen.” Eine andere Möglichkeit sei es, sich an den etwa […]

Bundesnetzagentur will auf Mobilfunk-Auktion verzichten

Bonn: Die Bundesnetzagentur will auf eine Mobilfunk-Auktion für den Zeitraum ab dem Jahr 2026 verzichten. “Wir erwägen, die bestehenden Nutzungsrechte zu verlängern, um kurzfristig ausreichend Planungs- und Investitionssicherheit herzustellen”, sagte Bundesnetzagenturpräsident Klaus Müller am Mittwoch. Dadurch wolle man eine bessere Mobilfunkversorgung im ländlichen und anderen dünn besiedelten Regionen ermöglichen. Durch den verstärkten Wettbewerb könne dies erreicht werden. Aus Sicht der Bundesnetzagentur sprechen gewichtige Gründe dafür, ein Vergabeverfahren nicht bereits zum Ende des Jahres 2025 durchzuführen. […]

US-Inflationsrate steigt auf 3,7 Prozent

Washington: Der Anstieg der Verbraucherpreise in den USA hat sich im August wieder beschleunigt. Die Inflationsrate stieg von 3,2 Prozent im Juli auf nunmehr 3,7 Prozent, wie aus einer Mitteilung der US-Statistikbehörde vom Mittwoch hervorgeht. Gegenüber dem Vormonat erhöhten sich die Preise im achten Monat des Jahres um 0,6 Prozent, nach 0,2 Prozent im Juli. Die Energiepreise gingen im Jahresvergleich um 3,6 Prozent zurück, nach einem Rückgang um 12,5 Prozent im Vormonat. Nahrungsmittel verteuerten sich […]

Schröders Ehrung löst neuen Streit in SPD aus

Berlin: Die SPD-Führung ist von der Entscheidung des Parteibezirks Hannover, Ex-Bundeskanzler Gerhard Schröder für seine 60-jährige Mitgliedschaft zu ehren, offenbar überrascht worden. Das berichtet der “Tagesspiegel” unter Berufung auf Parteikreise. Im Willy-Brandt-Haus herrscht demnach Verärgerung über den am 27. Oktober geplanten Termin. Bei der Ehrung soll der stellvertretende SPD-Fraktionsvorsitzende Matthias Miersch eine Laudatio auf Schröder halten, wie der “Stern” zuvor berichtet hatte. “Die Ehrung beruht auf einer Entscheidung des SPD-Bezirks Hannover”, sagte SPD-Schatzmeister Dietmar Nietan […]

Constantin Schreiber will sich nicht mehr zum Islam äußern

Hamburg: Der Journalist und Islamkenner Constantin Schreiber will öffentlich nichts mehr zum Islam sagen. “Ich werde mich zu allem, was mit dem Islam auch nur im Entferntesten zu tun hat, nicht mehr äußern”, sagte er der Wochenzeitung “Die Zeit”. Er werde keine Bücher dazu schreibenund lehne Talkshow-Anfragen ab. “Da mögen jetzt manche feiern und vielleicht die Schampusflaschen aufmachen. Ob das ein Gewinn ist für die Meinungsfreiheit und für den Journalismus, ist eine andere Frage.” Schreiber […]

Union empört über Äußerung von Faeser in Schönbohm-Affäre

Berlin: Bundesinnenministerin Nancy Faeser (SPD) hat mit einer abschätzigen Bemerkung über die Arbeit des Bundestagsinnenausschusses in Zusammenhang mit der Affäre Schönbohm Empörung bei der Union ausgelöst. “Frau Faeser hat offenbar ein gestörtes Verhältnis zu grundlegenden Prinzipien des Rechtsstaates und für die parlamentarische Demokratie und ihre Institutionen nur Verachtung übrig”, sagte der CDU-Innenpolitiker Stefan Heck am Mittwoch dem Fernsehsender “Welt”. Sie sollte sich allmählich selbst fragen, “ob sie diesem Amt noch gewachsen ist”. Heck bezog sich […]

Bundeswehrmission im Irak wird verlängert – kein Exit-Szenario

Berlin: Die Bundesregierung will die Trainingsmission der Bundeswehr im Irak um ein weiteres Jahr verlängern. Das entsprechende Mandat wurde am Mittwoch vom Kabinett beschlossen. Im nächsten Schritt muss der Bundestag darüber entscheiden. “In der nationalen Sicherheitsstrategie haben wir uns dazu bekannt, erfolgreiche Instrumente wie die Ertüchtigung von Partnern zur Übernahme eigener Sicherheitsverantwortung weiter zu stärken und in diesem Tenor ist auch das Engagement im Irak zu verstehen”, sagte ein Regierungssprecher am Mittwoch in Berlin. Man […]

Höcke muss wegen Verwendung von NS-Vokabular vor Gericht

Halle (Saale): Thüringens AfD-Chef Björn Höcke muss wegen des Vorwurfs der Verwendung von NS-Vokabular vor Gericht. Die Anklage der Staatsanwaltschaft Halle vom 16. Mai sei zur Hauptverhandlung zugelassen worden, teilte das Landgericht Halle am Mittwoch mit. Höcke wird das Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger und terroristischer Organisationen zur Last gelegt. Demnach soll der AfD-Politiker am 29.05.2021 in Merseburg auf einer Wahlkampfveranstaltung der Partei am Ende einer ca. 22 Minuten langen Rede seinen Vortrag mit der Formel […]

Bundesregierung bringt Online-Verzeichnis für Kliniken auf den Weg

Berlin: Krankenhaus-Patienten in Deutschland sollen künftig durch ein staatliches Online-Verzeichnis über Leistungen und Behandlungsqualität informiert werden. Die Bundesregierung brachte dazu am Mittwoch das sogenannte “Krankenhaustransparenzgesetz” von Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) auf den Weg. “Das Krankenhaustransparenzgesetz ist wichtiger Bestandteil unserer Krankenhausreform”, sagte Lauterbach bei der Vorstellung der Pläne. “Patienten haben ein Recht darauf zu wissen, was Kliniken leisten.” Mit dem “interaktiven Krankenhaus-Atlas” mache man die Qualität der Krankenhäuser “transparenter” und stärke so die individuelle Entscheidung der […]

Bischofskonferenz lobt Medien für Rolle bei Missbrauchsaufklärung

Limburg: Der Chef der Deutschen Bischofskonferenz, Georg Bätzing, lobt die Medien für ihre Rolle in der Kirchenkrise. “Ohne sie wären wir bei der Missbrauchsaufklärung noch längst nicht so weit”, sagte er der Wochenzeitung “Die Zeit”. “Wir haben ja nicht aus freien Stücken und Selbsterkenntnis angefangen aufzuarbeiten, sondern auf Druck der Betroffenen.” Sie seien zu den Journalisten gegangen, die sich an ihre Seite stellten. “Dafür bin ich dankbar.” Bätzing geht hart mit den katholischen Bischöfen ins […]

Dax rutscht am Mittag deutlich ins Minus – Zurückhaltung dominiert

Frankfurt/Main: Am Mittwochmittag ist der Dax nach einem verhaltenen Start deutlich in den roten Bereich gerutscht. Gegen 12:30 Uhr wurde der Index mit 15.565 Punkten berechnet, was einem Minus von 1,0 Prozent gegenüber dem Handelsschluss am Vortag entspricht. Die größten Verluste gab es bei Adidas, Bayer und Siemens Healthineers. Größere Gewinne gab es entgegen dem Trend unter anderem bei den Papieren der Deutschen Bank und von Siemens Energy. Anleger warten unterdessen gespannt auf die jüngsten […]

Kabinett gibt grünes Licht für Bürgergeld-Erhöhung

Berlin: Die Bundesregierung hat die geplante Erhöhung des Bürgergeldes auf den Weg gebracht. Eine entsprechende Verordnung von Arbeitsminister Hubertus Heil (SPD) wurde am Mittwoch vom Kabinett beschlossen. Demnach soll der Satz für Alleinstehende 2024 von 502 auf 563 Euro im Monat erhöht werden. Für den Lebenspartner soll es künftig 506 Euro geben und damit 55 Euro mehr. Für Kinder bis fünf Jahre sollen Eltern 357 Euro bekommen (+39 Euro), bei Kindern von sechs bis 13 […]

Immer mehr Deutsche nutzen digitale Sprachsteuerung

Berlin: Immer mehr Deutsche nutzen digitale Sprachassistenten. Laut einer Umfrage des IT-Branchenverbandes Bitkom, die am Mittwoch veröffentlicht wurde, verwenden inzwischen 57 Prozent der Internetnutzer zumindest hin und wieder digitale Sprachsteuerung – im Vorjahr waren es 47 Prozent. Unter den Jüngeren (16 bis 29 Jahre) sind es sogar drei Viertel (74 Prozent), die entsprechende Angebote nutzen. Bei den 30- bis 49-Jährigen sind es 62 Prozent, bei den 50- bis 64-Jährigen 58 Prozent und bei den Über-65-Jährigen […]

Helios kritisiert fehlende Informationen für Patienten

Berlin: Der Chef der Klinikkette Helios, Robert Möller, beklagt eine mangelnde Transparenz in deutschen Krankenhäusern. “Ich finde es skandalös, dass die Qualität vieler Krankenhäuser für Patienten noch immer eine Blackbox ist”, sagte er der Wochenzeitung “Die Zeit”. Am Mittwoch will das Bundeskabinett ein staatliches Online-Verzeichnis zu Leistungen und Behandlungsqualität der Kliniken auf den Weg bringen, kommenden Donnerstag findet die erste Lesung des Krankenhaustransparenzgesetzes im Bundestag statt. Anders als viele andere Klinikbetreiber befürwortet Möller auch die […]

Reederei MSC will beim Hamburger Hafen einsteigen

Berlin/Hamburg: Die Containerreederei MSC will beim Hafenbetreiber Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA) einsteigen. Der Konzern aus Genf habe diesbezüglich ein Angebot abgegeben, teilte HHLA am Mittwoch mit. MSC beabsichtigt demnach, 49,9 Prozent der Aktien zu erwerben. Auch einen Teil der Aktien, die sich momentan noch im Besitz Hamburgs befinden, will die Reederei übernehmen. Die Hansestadt selbst soll anschließend jedoch mit 50,1 Prozent Hauptaktionär bleiben. Hamburgs Erster Bürgermeister Peter Tschentscher (SPD) begrüßte die Offerte der […]

Dieselpreis steigt deutlich – auch E10 teurer

München: Die Spritpreise in Deutschland sind in der vergangenen Woche gestiegen. Ein Liter Super E10 kostete am Dienstag im bundesweiten Mittel 1,889 Euro und damit 1,5 Cent mehr als in der Vorwoche, wie eine ADAC-Sprecherin am Mittwoch der dts Nachrichtenagentur sagte. Diesel verteuerte sich unterdessen sogar um 5,2 Cent und kostete im Schnitt 1,838 Euro. In der Vorwoche waren die Preise in beiden Kategorien jeweils noch gesunken. Der Unterschied bei den Preisen für die Kraftstoffsorten […]

Regierung sieht weiter kaum Hinweise auf wirtschaftliche Belebung

Berlin: Die Bundesregierung sieht weiter kaum Hinweise auf eine wirtschaftliche Trendwende in Deutschland. “Insgesamt deuten die aktuellen Konjunkturindikatoren noch keine nachhaltige Belebung in den kommenden Monaten an”, heißt es im Monatsbericht des Bundeswirtschaftsministeriums für September, der am Mittwoch veröffentlicht wurde. Die konjunkturelle Entwicklung dürfte demnach auch im dritten Quartal nur sehr schwach bleiben und voraussichtlich erst “um die Jahreswende” an Fahrt gewinnen. Die konjunkturelle Schwäche macht sich laut Monatsbericht auch zunehmend auf dem Arbeitsmarkt bemerkbar: […]

SPD-Außenpolitiker Roth warnt vor “Achse des Bösen 2.0”

Berlin: Angesichts des Treffens zwischen dem nordkoreanischen Machthaber Kim Jong-un und Wladimir Putin warnt der außenpolitische Sprecher der SPD, Michael Roth, vor einer “Achse des Bösen 2.0”. Es werde “noch schmutziger werden”, sagte Roth am Mittwoch den Sendern RTL und ntv. “Russland setzt ja nicht auf Qualität, sondern auf schiere Masse. Das, was aus Nordkorea kommen könnte, ist schlechtes Material.” Aber damit könne man auch Ukrainer “auf schlimmste Weise umbringen”. Hier werde von russischer Seite […]

Paus beim Zeitplan für Kindergrundsicherung optimistisch

Berlin: Bundesfamilienministerin Lisa Paus (Grüne) zeigt sich beim Zeitplan für die Kindergrundsicherung optimistisch, obwohl der Gesetzentwurf am Mittwoch noch nicht im Kabinett ist. “Es war immer geplant, sie im September zu verabschieden – das werden wir auch schaffen”, sagte sie dem Nachrichtenportal T-Online. Politisch sei alles geeint, es gehe noch um “juristische und technische Details”, die man miteinander kläre. “Das ist bei so einem Gesetzeswerk nicht ungewöhnlich”, fügte Paus hinzu. “Schließlich führen wir unterschiedliche kindbezogene […]

1 2 3