Tägliche Archive: 9. Mai 2024

40 Beiträge

Europa League: Bayer Leverkusen zittert sich ins Finale

Leverkusen: Im Rückspiel des Halbfinales der Europa League haben Bayer Leverkusen und AS Rom 2:2 gespielt. Damit sichert sich die Werkself den Einzug ins Finale. Das Hinspiel hatte Bayer 2:0 für sich entscheiden können. Die Römer begannen souverän, im Verlauf der ersten Hälfte übernahmen die Leverkusener dann immer mehr Spielanteile. In der 41. Minute foulte Jonathan Tah Roms Sardar Azmoun, den fälligen Strafstoß verwandelte Leandro Paredes souverän. Rom startete mit deutlich mehr Druck in die […]

Leverkusen steht im Europa-League-Finale

Rom: Bayer Leverkusen sichert sich durch das 2:2 im Rückspiel gegen AS Rom den Einzug ins Finale der Europa League. Kontakt: Newsroom: Pressekontakt: Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH Mansfelder Straße 56 06108 Halle (Saale) Deutschland

Pistorius bestätigt weitere Raketenwerfer-Lieferung an Ukraine

Washignton: Bundesverteidigungsminister Boris Pistorius (SPD) hat bei seinem Besuch in Washington am Donnerstag bestätigt, dass Deutschland drei weitere Raketenwerfer vom Typ Himars aus US-Beständen finanziert, um sie im Anschluss an die Ukraine zu liefern. Die modernen Waffensysteme hatten sich aufgrund ihrer Präzision und Reichweite als besonders wirksam im Kampf gegen Russland erwiesen. Am Morgen hatte Pistorius den US-Waffenhersteller Raytheon besucht, der unter anderem das Flugabwehrraketen-System “Patriot” herstellt. Mit dem Unternehmen gebe es einen “engen, unmittelbaren […]

US-Schiff mit Hilfslieferungen verlässt Zypern Richtung Gaza

Nikosia: Ein US-Frachter hat Zypern verlassen und soll erstmals Hilfslieferungen über den von den USA gebauten Pier am Strand des Gazastreifens anlanden. Dies sei ein erster Schritt mit dem Ziel, so viele Hilfsgüter wie möglich über diesen Weg zu liefern, sagte Zyperns Außenminister Constantinos Kombos am Donnerstag. “Es ist eine sehr komplexe Gleichung, aber der erste Schritt wurde heute getan”, so Kombos weiter. Aufgrund der extrem angespannten Versorgungslage im Gazastreifen hatte US-Präsident Joe Biden den […]

IS-Ableger ruft zu Anschlägen bei Fußball-EM auf

Berlin: Das IS-Propagandamagazin “Stimme von Khorasan” ruft zu Anschlägen während der Fußball-Europameisterschaft in Deutschland auf. Das berichtet die “Welt am Sonntag”. Es ist damit die erste, konkrete Ankündigung des IS-Ablegers mit Bezug auf die kommende Europameisterschaft. In der aktuellen Ausgabe des Magazins ist auf einer ganzen Seite eine Fotomontage mit Bezug zu dem sportlichen Großereignis im Sommer abgebildet. Darauf ist ein Kämpfer in Tarnuniform und Maschinengewehr zu sehen, der mit dem Rücken zum Betrachter und […]

Dax legt am Feiertag kräftig zu und verbucht neues Rekordhoch

Frankfurt/Main: Am Donnerstag hat der Dax kräftig zugelegt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 18.687 Punkten berechnet, ein sattes Plus in Höhe von 1,0 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Die größten Gewinne gab es bei Papieren von Siemens Energy, RWE und Heidelberg Materials. “Im sehr dünnen Feiertagshandel wird der Dax auf ein neues Kursrekordniveau geschoben”, sagte Experte Andreas Lipkow. “Das aktuelle Sentiment wird von Abfärbeffekten einer sich erholenden Konjunktur in China bestimmt. Mit dieser Erwartungshaltung […]

Finnlands Präsident sieht “echte Bemühung” für Frieden in Ukraine

Berlin: Finnlands Präsident Alexander Stubb sieht in der Ukraine ein echtes Interesse an einem Ende des Krieges. “Man muss den Weg zum Frieden irgendwo anfangen”, sagte Stubb der “Frankfurter Allgemeinen Zeitung” (Freitagsausgabe). “Nach den Gesprächen mit Selenskyj habe ich das Gefühl, dass es eine echte Bemühung für Frieden gibt.” Er verwies darauf, dass der ukrainische Präsident für ein Friedensforum Mitte Juni in der Schweiz geladen hat. “Ich hoffe, dass so viele Staats- und Regierungschefs wie […]

Union will mehr Tempo bei Drohnennutzung durch Bundeswehr

Berlin: Die Bundestagsfraktion der Union verlangt mehr Tempo von der Bundesregierung bei dem Ausbau der Drohnennutzung in der Bundeswehr. In der kommenden Woche wollen CDU und CSU einen Antrag in den Bundestag einbringen, um den “Aufbau einer Drohnenarmee” voranzutreiben. Die Regierung habe “auf die Änderungen in der Kriegsführung mit Drohnen bisher unzureichend reagiert”, heißt es in dem Papier, über das die “Welt” berichtet. Der von Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) in seiner Zeitenwende-Rede vom Februar 2022 […]

Deutschland hilft Ukraine bei Instandsetzung von Stromversorgung

Kiew: Bei ihrem Besuch in Kiew am Donnerstag hat Entwicklungsministerin Svenja Schulze (SPD) der Ukraine langfristige Hilfe beim Wiederaufbau der Energieinfrastruktur zugesichert. Beide Länder unterzeichneten ein entsprechendes Abkommen, wie das Entwicklungsministerium mitteilte. Die Antwort auf die russischen Angriffe auf das Stromnetz der Ukraine liege in einer verstärkten Kooperation mit Deutschland, so Schulze. Russland dürfe mit dieser Strategie keine Erfolge erzielen. Mit Mitteln der staatlichen Förderbank KfW sollen Schäden repariert werden. Teil des Abkommens ist auch […]

Linke fordert Export-Stopp deutscher Waffen nach Israel

Berlin: Linken-Chefin Janine Wissler fordert, keine Waffen mehr an Israel zu liefern. Dem “Tagesspiegel” sagte Wissler: “Die Bundesregierung muss dem Beispiel der USA folgen und die Waffenlieferungen nach Israel sofort stoppen. Nur internationaler Druck und ein Waffenembargo können die Netanjahu-Regierung davon abhalten, in Rafah einzumarschieren.” Die Parteivorsitzende begründete: “Deutschland ist nach den USA der zweitgrößte Waffenlieferant Israels und trägt damit eine Mitverantwortung für das Sterben in Gaza. Die Bundesregierung muss jetzt alles tun, um weitere […]

Faesers Umgang mit Gewaltattacke in Dresden sorgt für Unmut

Berlin: Der Angriff von mutmaßlichen Rechtsextremisten auf den sächsischen SPD-Europaabgeordneten Matthias Ecke hat für Unstimmigkeiten auf der Sonder-Innenministerkonferenz gesorgt. Dort hatte laut der “Welt” der Umgang von Bundesinnenministerin Nancy Faeser (SPD) mit dem Dresdener Fall am Dienstag für deutlichen Unmut gesorgt. Sie musste auf Druck ihrer Länderkollegen eine eigene Pressekonferenz samt einer schon vorbereiteten Presseerklärung zu dem Vorfall zurückziehen. “Das hat es noch nie gegeben”, sagten “BMI”-Mitarbeiter der “Welt”. Nach übereinstimmenden Berichten von Teilnehmern der […]

Karlspreis: Steinmeier gratuliert Goldschmidt

Aachen: Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat am Donnerstag dem Präsidenten der Konferenz der europäischen Rabbiner, Pinchas Goldschmidt, zur Auszeichnung mit dem Internationalen Karlspreis zu Aachen gratuliert. “Sie sind für uns ein Vorbild gelebter Freiheit”, schrieb Steinmeier an Goldschmidt. “Mit beeindruckender Konsequenz haben Sie nach dem Beginn des Angriffskrieges Russlands gegen die Ukraine Ihr Amt als Oberrabbiner von Moskau niedergelegt und Russland den Rücken gekehrt. Sie haben nie gezögert, Differenzen klar aufzuzeigen und für Ihre Haltung einzustehen. […]

Strack-Zimmermann: Putins Atomdrohung ist Einschüchterungsversuch

Berlin: Die FDP-Spitzenkandidatin für die Europawahl, Marie-Agnes Strack-Zimmermann, hat die erneute Atomdrohung des russischen Präsidenten Wladimir Putin als Einschüchterungsversuch kritisiert. “Dass Putin 30 Tage vor der Europawahl einmal mehr mit dem Einsatz der Atombombe droht, ist ein weiterer sehr durchsichtiger Versuch, Einfluss auf das Wahlverhalten der Bürgerinnen und Bürger zu nehmen”, sagte Strack-Zimmermann den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Freitagausgaben). Putin wolle Angst verbreiten, um die “pro-russischen Parteien wie die AfD und BSW” zu stärken und die […]

Präsident der Hochschulrektoren kritisiert offenen Brief von Dozenten

Berlin: Der Präsident der Hochschulrektorenkonferenz, Professor Walter Rosenthal, hat sich gegen den Unterstützerbrief von rund 100 Berliner Lehrkräften für propalästinensische Demonstranten gestellt. Der offene Brief und seine Unterzeichner würden den “destruktiven Charakter der jüngsten Proteste” verkennen, kritisierte Rosenthal gegenüber dem “Tagesspiegel”. Er fügte hinzu: “Hochschulen sind keine Orte, an denen strafrechtlich relevante, antisemitische Aussagen oder Taten geduldet werden, an denen die terroristischen Angriffe der Hamas vom 7. Oktober 2023 geleugnet, das Existenzrecht Israels infrage gestellt […]

Fast jeder Zweite für DSL-Abschaltung zugunsten von Glasfaser

Berlin: Fast jeder zweite Deutsche (46 Prozent) findet es richtig, dass die bestehende DSL-Technik zugunsten von Glasfaser vollständig abgeschaltet wird. Dies ergab eine Umfrage unter 1.000 Verbrauchern durch das Vergleichsportal Verivox, über die die Zeitungen der Funke-Mediengruppe berichten. Bislang wollen jedoch vor allem ältere Menschen über 60 Jahren (gut 17 Prozent) stärker an der gewohnten Technik festhalten, während dies unter den Jüngeren bis 30 Jahren nur sieben Prozent möchten. Glasfaser ermöglicht eine bessere Stabilität der […]

SPD und FDP drängen auf Fortschritte bei Kindergrundsicherung

Berlin: SPD und FDP drängen in den stockenden Verhandlungen über die Kindergrundsicherung im Bundestag auf Fortschritte. “Es ist jetzt wichtig, dass wir die offenen Fragen klären”, sagte SPD-Fraktionschefin Dagmar Schmidt dem Nachrichtenportal T-Online. “Wir sollten die Kindergrundsicherung stufenweise einführen und schauen, was realistisch in welchen Zeiträumen umsetzbar ist.” Die FDP wünscht sich ebenfalls einen Alternativplan: “Wenn die Revolution nicht gelingt, muss Evolution passieren”, sagte der zuständige FDP-Bundestagsabgeordnete Martin Gassner-Herz dem Nachrichtenportal. “Uns geht es vor […]

Grüne: Auch Beamte und Politiker sollten Rentenbeiträge zahlen

Berlin: Die Grünen fordern, dass auch Beamte und Politiker künftig einen Beitrag zur Sicherung der Rente leisten. “Wir müssen uns die Frage stellen, wie wir die Renten langfristig finanzieren”, sagte die Grünen-Vorsitzende Ricarda Lang dem “Spiegel”. Ein Punkt wäre schon mal, dass Politiker und Beamte in das gesetzliche Rentensystem einzahlen würden. Gleichzeitig beklagte Lang den Verlust erfahrener Arbeitnehmer durch die Rente: “Wir verlieren heute bei Renteneintritt viele Arbeitnehmer mit guter Expertise, die teilweise ja auch […]

Lang kritisiert Bauministerin

Berlin: Grünen-Chefin Ricarda Lang kritisiert die Mietpreisentwicklung in Deutschland und fordert weitreichende Senkungen. “Die Mieten müssen runter”, sagte Lang dem “Spiegel”. Es brauche eine Mietpreisbremse, “die wirklich Zähne hat”. Die Mietpreisbremse enthalte derzeit “zu viele Ausnahmen, weswegen vielerorts das Angebot an möblierten und zeitlich befristet vermieteten Wohnungen steigt, die nicht darunter fallen”. Das bezeichnete die Grünen-Vorsitzende als “absurd”. Lang zeigte sich zudem enttäuscht von Bauministerin Klara Geywitz (SPD). “Es reicht nicht, mit bezahlbaren Mieten bloß […]

Bank of England setzt Zinspause fort

London: Die Bank of England setzt ihre Zinspause fort. Die Zentralbank des Vereinigten Königreichs belässt die wichtige Kennziffer zum sechsten Mal in Folge bei 5,25 Prozent an, wie am Donnerstag mitgeteilt wurde. Das zuständige Gremium stimmte mit einer Mehrheit von sieben zu zwei für den Schritt. Die zwei Gegenstimmen hätten es vorgezogen, den Leitzins um 0,25 Prozentpunkte auf 5,0 Prozent zu senken. Die Entscheidung der Notenbank war von Experten erwartet worden. Die Inflationsrate in Großbritannien […]

Pistorius will Sicherheitsausgaben von Schuldenbremse ausnehmen

Berlin: Im Haushaltsstreit der Bundesregierung macht sich Bundesverteidigungsminister Boris Pistorius (SPD) dafür stark, sicherheitsrelevante Ausgaben des Staates von der Schuldenbremse auszunehmen. “Die Schuldenbremse hat verfassungssystematisch keinen Vorrang vor der Aufgabe, Streitkräfte für die Verteidigung aufzustellen”, schreibt Pistorius in einem Gastkommentar für das “Handelsblatt” (Freitagausgabe). “Im Gegenteil, sie muss hinter die elementare Pflicht des Staates, Sicherheit bereitzustellen, zurücktreten.” Das 100 Milliarden Euro umfassende Sondervermögen für die Bundeswehr werde im Laufe dieses Jahres vollumfänglich vertraglich gebunden sein, […]

Dax bleibt am Mittag in Rekordnähe – dünner Feiertagshandel

Frankfurt/Main: Der Dax hat sich an Christi Himmelfahrt nach einem bereits positiven Start in den Handelstag bis zum Mittag in der Nähe seines bisherigen Rekordhochs gehalten gehalten. Gegen 12:30 Uhr wurde der Leitindex mit rund 18.560 Punkten berechnet, 0,3 Prozent über dem Schlussniveau vom Vortag. An der Spitze der Kursliste standen die Anteilsscheine von der Deutschen Post, von Henkel und von Infineon. Am Ende rangierten Zalando, Fresenius, und Continental sowie auch die Aktien von Mercedes-Benz, […]

FDP nennt SPD-Vorschläge zu Bürokratieabbau “scheinheilig”

Berlin: FDP-Fraktionsvize Christoph Meyer kritisiert den Vorstoß der SPD zum Bürokratieabbau. “Der Großteil aller Bürokratieentlastungsvorschläge kam aus FDP-Ministerien, nicht von SPD oder Grünen”, sagte Meyer am Donnerstag dem “Tagesspiegel”. Man habe die Koalitionspartner stets aufgefordert, sich am Bürokratieabbau zu beteiligen, “bisher zeigten sie aber wenig Interesse”. Meyer kritisierte: “Wenn die SPD sich jetzt als Bannerträger des Bürokratieabbaus inszeniert, ist das schon etwas scheinheilig. Wir nehmen die SPD mit ihrem neu gefundenen Elan beim Wort und […]

SPD lehnt Rückkehr zur alten Wehrpflicht ab

Berlin: SPD-Chef Lars Klingbeil lehnt eine Rückkehr zur alten Wehrpflicht ab, ist aber generell offen für eine Diskussion über soziale oder militärische Dienste für junge Menschen. Jeder junge Staatsbürger sollte sich einmal mit der Frage auseinandersetzen müssen, ob er sich einen Dienst für das Land vorstellen könne, sagte Klingbeil der “Rheinischen Post” (Freitagsausgabe). “Das kann bei der Bundeswehr sein oder eben im sozialen oder kulturellen Bereich. Dahin sollten wir zurückkommen.” “Ich bin in unmittelbarer Nähe […]

Wagenknecht gegen Erhöhung der Rundfunkbeiträge

Berlin: Sahra Wagenknecht, Vorsitzende des BSW, will sich gegen eine Erhöhung des Rundfunkbeitrages einsetzen. “Eine erneute Erhöhung der Rundfunkgebühren ab 2025 ist völlig daneben”, sagte sie dem Nachrichtenportal T-Online. Die zusätzlichen 58 Cent pro Haushalt würden “den öffentlichen Rückhalt für den ÖRR nur weiter untergraben”. Die Kommission zur Ermittlung des Finanzbedarfs der Rundfunkanstalten (KEF) hatte zuletzt empfohlen, den Rundfunkbeitrag ab 2025 um 58 Cent auf 18,94 Euro pro Monat zu erhöhen. Die Erhöhung soll sicherstellen, […]

Klingbeil will mehr Polizeischutz für Wahlkampfveranstaltungen

Berlin: Nach den Attacken auf mehrere Politiker mahnt der SPD-Vorsitzende Lars Klingbeil ein deutlich entschiedeneres Vorgehen der Sicherheitsbehörden bei Wahlkampfveranstaltungen an. “Ich erwarte von den Innenministern von Bund und Ländern, dass der Wahlkampf ausreichend abgesichert ist”, sagte Klingbeil der “Rheinischen Post” (Freitagsausgabe). Es brauche mehr Polizeischutz für Veranstaltungen und konsequentes Vorgehen der Staatsanwaltschaften und Richter gegen die Täter. “Und es braucht die Möglichkeit für Kommunalpolitiker, Vorfälle zu melden, sodass die auch wirklich ernst genommen werden. […]

Putin verzichtet bei Militärparade auf Drohungen gegen den Westen

Moskau: Russlands Präsident Wladimir Putin hat bei seiner Rede zur traditionellen Militärparade zum Jahrestag des Sieges über Nazi-Deutschland im Gegensatz zu den Vorjahren auf Drohungen gegen den Westen verzichtet. Putin warf dem Westen am Donnerstag in Moskau allerdings vor, die “Wahrheit” über den Zweiten Weltkrieg zu “verzerren”. So würden “Mahnmale an die wahrhaftigen Helden” zerstört. Putin sprach auch von “Revanchismus” und davon, dass der Westen die “heutigen Nationalsozialisten oder Nazis” unterstütze, was “neue regionale Konflikte” […]

Dax startet an Christi Himmelfahrt leicht im Plus

Frankfurt/Main: Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart an Christi Himmelfahrt zunächst leichte Kursgewinne verzeichnet. Gegen 09:30 Uhr wurde der Dax mit rund 18.530 Punkten berechnet, ein Plus von 0,2 Prozent im Vergleich zum Handelsschluss am Vortag. An der Spitze der Kursliste standen am Morgen die Anteilsscheine von Siemens, der Münchner Rück und von Infineon. Am Ende rangierten Fresenius, Adidas und BMW sowie auch die Aktien von Mercedes-Benz, der Allianz und von Vonovia, die am […]

EU-Parlamentspräsidentin verurteilt Angriffe auf Politiker

Brüssel: Die Präsidentin des Europäischen Parlaments, Roberta Metsola, verurteilt die jüngsten Angriffe auf deutsche Politiker. “In den letzten Wochen gab es in Deutschland mehrere Angriffe auf Menschen, die Wahlplakate anbrachten oder für ihre demokratischen Parteien Wahlkampf machten”, schreibt sie in einem Gastbeitrag für das “Redaktionsnetzwerk Deutschland”. “Diese Versuche, unsere Demokratie zu untergraben und Angst zu schüren, sind äußerst ernst und besorgniserregend.” Es sei offenkundig, “dass unsere gemeinsame Reaktion dem gewachsen sein muss”. Diejenigen, die Autokratie […]

Zahl antisemitischer Straftaten steigt weiter

Berlin: Die Zahl antisemitischer Straftaten in Deutschland steigt weiter. Insgesamt 793 solcher Straftaten listet das Bundeskriminalamt für die ersten drei Monate des Jahres 2024 auf, darunter 14 Gewalttaten, wie aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der Linken-Gruppe im Bundestag hervorgeht, über welche die “Welt” (Freitagsausgabe) berichtet. Schwerpunkte bilden die 381 Straf- und vier Gewalttaten im Bereich der “rechten” Ideologie sowie 242 Straf- und drei Gewalttaten aus einer “ausländischen” Ideologie. Die Delikte reichen […]

Rechtsruck in Nordmazedonien – Kovacevski räumt Niederlage ein

Skopje: Aus den Präsidentschafts- und Parlamentswahlen in Nordmazedonien am Mittwoch ist die rechte Oppositionspartei VMRO-DPMNE als Sieger hervorgegangen. Nach Auszählung des Großteils der Stimmen kommt sie auf 43,1 Prozent der Stimmen und damit 59 von 120 Sitzen im Parlament. Die seit 2017 regierende sozialdemokratische Partei SDSM erreicht nur noch 15,1 Prozent und kommt auf 19 Sitze. SDSM-Chef Dimitar Kovacevski räumte bereits die Niederlage seiner Partei ein. Er gratuliere dem Gegner VMRO-DPMNE zum Wahlsieg, sagte der […]

1 2