Junger Mann nach Streit zwischen zwei Gruppen in Düsseldorf lebensgefährlich verletzt

Nachrichten-heute.net präsentiert die News: Junger Mann nach Streit zwischen zwei Gruppen in Düsseldorf lebensgefährlich verletzt 


Düsseldorf (AFP) – Bei einem Streit zwischen insgesamt elf Menschen ist am Montagmorgen in Düsseldorf ein junger Mann lebensgefährlich verletzt worden. Zwei weitere Männer hätten leichte Verletzungen erlitten und seien ebenfalls im , teilten und Staatsanwaltschaft mit. Die Polizei richtete eine Mordkommission ein. 

Nach bisherigen Ermittlungen gerieten zwei Gruppen am frühen Morgen in Streit, hieß es. Es sei zu Angriffen mit Glasflaschen gekommen. Polizei und Rettungskräfte seien alarmiert worden und hätten die drei Verletzten gefunden. Ein Verdächtiger sei vorläufig festgenommen worden, die übrigen Beteiligten seien entkommen. 

Junger Mann nach Streit zwischen zwei Gruppen in Düsseldorf lebensgefährlich verletzt

Blaulicht © AFP/Archiv Ina FASSBENDER

Junger Mann nach Streit zwischen zwei Gruppen in Düsseldorf lebensgefährlich verletzt

AFP