POL-KN: (VS-Villingen) Mit desolatem E-Roller unterwegs (18.05.2021)

19.05.2021 – 15:24

Polizeipräsidium Konstanz

Einen Rollerfahrer kontrolliert hat die am Mittwoch gegen 13.30 Uhr auf der Sperberstraße. Ein 18-Jähriger fuhr mit einem Roller de Marke “Razor”, für den kein Versicherungsschutz bestand. Der Fahrer konnte außerdem keine Betriebserlaubnis vorlegen und da sein Zweirad defekte Bremsen und noch andere technische Mängel hatte, untersagten ihm die Polizisten die Weiterfahrt. Der junge Mann gelangte wegen Fahrens ohne gültige Versicherung zur Anzeige.

Rückfragen bitte an:

Jörg-Dieter Kluge
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (VS-Villingen) Mit desolatem E-Roller unterwegs (18.05.2021)

Presseportal Blaulicht