LPI-NDH: Ohne Pflichtversicherung auf gestohlenen E-Scooter

30.05.2021 – 09:35

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Am 29.05.2021 gegen 23:50 Uhr wurde ein polizeibekannter 25-jähriger auf einem E-Scooter fahrend auf der B249 zwischen Gundersleben und Ebeleben festgestellt. Da an dem Fahrzeug keine Versicherungsplakette angebracht war, erfolgte die Kontrolle. Hierbei wurde festgestellt, dass der notwendige Versicherungsschutz nicht vorhanden war. Weiterhin ergab eine Fahndungsüberprüfung zum Fahrzeug, dass dieses am 07.01.2021 aus einem Mehrfamilienhaus in Sondershausen entwendet wurde. Aus diesem Grund wurde der E-Scooter sichergestellt und eine Anzeige wegen Verdacht des Verstoßes nach dem Pflichtversicherungsgesetz sowie Hehlerei gegen den Mann gefertigt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Polizeiinspektion Kyffhäuser
Telefon: 03632 6610
E-Mail: pi.kyffhaeuser@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

LPI-NDH: Ohne Pflichtversicherung auf gestohlenen E-Scooter

Presseportal Blaulicht