LPI-SHL: Alkoholisierter 53-Jähriger ohne Führerschein

03.06.2021 – 14:11

Landespolizeiinspektion Suhl

Beamte der Suhler Einsatzunterstützung kontrollierten Mittwochabend gegen 21:30 Uhr einen 53-jährigen Fahrzeugführer in der Neustädter Straße in Schönbrunn. Während der Verkehrskontrolle gab er an, nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis zu sein. Mit dem Fahrer wurde ein freiwilliger Atemalkoholtest durchgeführt. Dieser zeigte einen Wert von 2,39 Promille an. Daraufhin wurde er zur Blutentnahme in das Klinikum Hildburghausen gebracht und ihm die Weiterfahrt untersagt. Dem 53-Jährigen drohen nun mehrere Anzeigen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Jennifer Pfeiffer
Telefon: 03681 32 1528
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

LPI-SHL: Alkoholisierter 53-Jähriger ohne Führerschein

Presseportal Blaulicht