POL-KA: (KA) Karlsruhe-Durlach – Farbschmierereien und Sachbeschädigung an Kirche

07.06.2021 – 13:11

Polizeipräsidium Karlsruhe

Unbekannte haben am Samstagmittag mehrere schwarze Kreuze und Zahlen an die Fassade der .-Peter-und-Paul-Kirche in der Kanzlerstraße Karlsruhe-Durlach gesprüht und eine Jesus-Figur bemalt. Außerdem haben sie einen Spender für Desinfektionsmittel abgerissen.
Den Feststellungen eines Zeugen zufolge haben die Sprayer in der Zeit zwischen 12.00 Uhr bis 15.00 Uhr insgesamt 14 schwarze Kreuze und Zahlen wie “137” sowie “227” auf den Kirchenmauern hinterlassen – offenbar als Bestandteil von Postleitzahlen. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro.

Die Ermittlungen hat das Polizeirevier Karlsruhe-Durlach übernommen. Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich unter 0721 / 4907-0 zu melden.

Sven Brunner, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

POL-KA: (KA) Karlsruhe-Durlach – Farbschmierereien und Sachbeschädigung an Kirche

Presseportal Blaulicht