POL-FR: Schopfheim: Auseinandersetzung im Dammweg – Polizei sucht Zeugen!

21.06.2021 – 12:06

Polizeipräsidium Freiburg

Eine handgreifliche Auseinandersetzung fand am Samstag, 19.06.2021 gegen 16.00 Uhr im Dammweg statt. Laut ersten Angaben eines Zeugen habe ein Mann einen Unbekannten mit dunkler Hautfarbe mittels Kopfstößen und Faustschlägen angegriffen. Im weiteren Verlauf sei dieser aber von Unbeteiligten zurückgehalten worden. Anschließend haben sich alle Beteiligten von der Örtlichkeit entfernt. Der Angreifer wurde wie folgt beschrieben: Er war zwei Meter groß und kräftig, hatte ein Bobschnitt, der bis zu den Ohren rötlich war und wurde als Deutscher beschrieben. An hatte er eine kurze gelbe Hose und ein schwarzes Unterhemd von Nike. Das Polizeirevier Schopfheim sucht den unbekannten Geschädigten, die Unbeteiligten, welche die beiden Männer trennten oder Zeugen, welche die Auseinandersetzung beobachten haben. Sie werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07622/666980) zu melden.

md/tb

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Thomas Batzel
Telefon: 07621 176-351
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Schopfheim: Auseinandersetzung im Dammweg – Polizei sucht Zeugen!

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4947583
Presseportal Blaulicht