POL-FR: Lauchringen: Abschleppfahrzeug nötigt Pkw im Straßenverkehr – Polizei sucht Zeugen!

22.07.2021 – 12:19

Polizeipräsidium Freiburg

Nach einem vorangegangenen Überholvorgang auf der B 314 zwischen Horheim und Lauchringen wurde am Mittwoch, 21.07.2021 gegen 21.30 Uhr ein 18-jähriger Fahrer eines Kleintransporters von einem Abschleppfahrzeug offenbar genötigt und bedrängt.
Zunächst soll der Fahrer des Abschleppwagens mit dichtem Auffahren, betätigter Lichthupe und später auch durchgängigem Hupen dem Kleintransporter gefolgt sein. An der Abzweigung B314/B34 in Fahrtrichtung Tiengen gelang es dem Abschleppfahrzeug den Kleintransporter auf gefährliche Art und Weise zu überholen und ihn dann vor dem Kreisverkehr, auf Höhe eines Möbel-Händlers bis zum Stillstand auszubremsen.
Anschließend stieg der Fahrer des Abschleppers aus und ging in bedrohlicher Haltung auf den Sprinter des jungen Mannes zu.
Nachdem ein Zeuge eingriff, stieg der 37-jährige wieder in sein Fahrzeug und fuhr weiter in Richtung Tiengen.
Auf Höhe Weissenrieder blinkte das Abschleppfahrzeug rechts und leitete einen Abbiegevorgang ein. Als der 18-jährige mit seinem Sprinter daraufhin vorbeifahren wollte, zog der Abschlepper nach links und versuchte offenbar den Kleintransporter zu rammen. Nur durch ein Ausweichmanöver konnte dieser ein Zusammenstoß verhindern.
Das Polizeirevier Waldshut-Tiengen (07751/8316-531) hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, welche den Sachverhalt beobachten konnten, sich mit ihnen in Verbindung zu setzen.

md/ms

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Michael Schorr
Telefon: 0761 882-1013
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Lauchringen: Abschleppfahrzeug nötigt Pkw im Straßenverkehr – Polizei sucht Zeugen!

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4975528
Presseportal Blaulicht