POL-KN: (VS-Villingen) E-Scooter Fahrer bei Unfall schwerstverletzt (17.06.2021)

17.06.2021 – 12:35

Polizeipräsidium Konstanz

Lebensgefährliche Verletzungen erlitten hat ein E-Scooter Fahrer bei einem Unfall am Donnerstag gegen 1 Uhr. Ein 29-Jähriger war mit einem E-Scooter auf dem Parkplatz eines großen Möbeleinkaufscenters unterwegs und kam ohne Fremdbeteiligung zu Fall. Beim Sturz zog sich der Mann, der keinen Schutzhelm getragen hatte, schwerste Verletzungen zu. Ein Krankenwagen brachte ihn in eine Klinik.

Rückfragen bitte an:

Jörg-Dieter Kluge
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (VS-Villingen) E-Scooter Fahrer bei Unfall schwerstverletzt (17.06.2021)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/4944622
Presseportal Blaulicht