LPI-SLF: Betrunken ins Krankenhaus gefahren

23.06.2021 – 10:48

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Ein 57-Jähriger fuhr am Dienstag gegen 08:00 Uhr mit seinem Pkw zum Krankenhaus in Sonneberg. Dort stellte man bei der Untersuchung 1,7 Promille Blutalkoholkonzentration fest und informierte die . Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab im Anschluss einen Wert von 1,03 Promille. Der zuständige Staatsanwalt ordnete daraufhin eine zweite Blutentnahme an. Der Fahrer erhielt eine Anzeige.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1503
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

LPI-SLF: Betrunken ins Krankenhaus gefahren

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126724/4949844
Presseportal Blaulicht