LPI-G: Einsatz in der Mitschurinsiedlung

13.07.2021 – 11:48

Landespolizeiinspektion Gera

Ponitz: Bei Arbeiten an einem Dach in der Mitschurinsiedlung am gestrigen Nachmittag (12.07.2021), gegen 15:20 Uhr geriet selbiges leicht in Brand. Durch den schnellen Einsatz von Feuerlöschern konnte ein Ausbreiten der Flammen verhindert werden. Seitens der Feuerwehr wurde das Dach dennoch auf etwaige Glutnester untersucht, wobei Entwarnung gegeben werden konnte. Glücklicherweise wurde auch niemand verletzt. (KR)

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

LPI-G: Einsatz in der Mitschurinsiedlung

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/4967322
Presseportal Blaulicht