ARTE G.E.I.E.

Streamingtipps 1. Märzhälfte: Zeichnen aus Protest | Die Codebrecherin | Latecomers | 20. Jahre Karambolage - Straßburg: Streamingtipps aus der ARTE-Mediathek: Zeichnen aus Protest Dokureihe – Ab dem 6. März auf arte.tv Im Rahmen des internationalen Weltfrauentages porträtiert die Reihe weltweit Karikaturistinnen, die mit ihren couragierten und eindrucksvollen Zeichnungen den Finger in die Wunde legen und für eine starke Rolle der Frauen, für Gendergerechtigkeit und gegen Unterdrückung kämpfen. Die meist unter […]
ARTE ist neuer Medienpartner des Europakonzerts der Berliner Philharmoniker und überträgt das Konzert am 1. Mai live … - Straßburg: ARTE und ZDF sind neue Medienpartner des Europakonzerts der Berliner Philharmoniker, die Vereinbarung umfasst zunächst die Jahre 2024 bis 2026. Das diesjährige Konzert findet am 01.05.2024 im malerischen Weinort Tsinandali in Georgien unter der musikalischen Leitung von Daniel Barenboim statt. Lisa Batiashvili spielt das populäre Violinkonzert von Johannes Brahms, außerdem steht Beethovens 5. Sinfonie […]
ARTE zeigt “Becoming Nawalny – Putins Staatsfeind Nr. 1” am Samstag, den 17. Februar um 15.55 Uhr im TV und ab heute … - Straßburg: Der Regierungskritiker Alexej Nawalny ist nach Angaben der russischen Justiz tot. ARTE zeigt aus diesem Anlass den Dokumentarfilm “Becoming Nawalny – Putins Staatsfeind Nr. 1” von Igor Sadreev und Aleksandr Urzhanov am Samstag, den 17. Februar um 15.55 Uhr im TV und ab heute online in der ARTE-Mediathek arte.tv. Der russische Regisseur Igor Sadreev […]
Ukraine – Zwei Jahre Krieg: ARTE Thema, ARTE Reportage und ARTE Journal berichten am 20. und 24. Februar 2024 direkt … - Straßburg: Vor fast zwei Jahren, am Morgen des 24. Februar 2022, begann die Invasion der russischen Armee in die Ukraine. Seitdem dauert der Angriffskrieg Russlands unvermindert an. Zum zweiten Jahrestag sendet ARTE am Samstag, den 24. Februar 2024, die ARTE Reportage sowie die Nachrichtensendung ARTE Journal direkt aus der Ukraine. Beide Programme sind Teil des […]
Streamingtipps 2. Februarhälfte 2024: Das Buch meines Lebens: Mit Alice Merton | Ukraine – Zwei Jahre Krieg | Die … - Straßburg: Streamingtipps aus der ARTE-Mediathek: KINO | FERNSEHFILME | SERIEN ONLINE FIRST Gene Tierney – Hollywoods vergessener Star Dokumentation – Ab dem 19. Februar auf arte.tv In 34 Filmen spielte sie alle erdenklichen Charaktere: Die Schauspielerin Gene Tierney ließ sich nie auf eine Rolle festlegen, wie es in Hollywood eigentlich üblich war. Für Martin Scorsese […]
Hommage an Alfred Grosser - Straßburg: Der Historiker und Politologe Alfred Grosser prägte die deutsch-französischen Beziehungen wie wenige. Nun ist er im Alter von 99 Jahren gestorben. In der preisgekrönten NDR/ARTE-Dokumentation “Stille Retter – Überleben im besetzten Frankreich”, die ARTE ab sofort in der Mediathek arte.tv zur Verfügung stellt, erzählt Alfred Grosser neben anderen Zeitzeugen Geschichten von Angst und Verzweiflung, […]
ARTE zeigt Grammy-Gewinnerin Laufey im neuen Format “Sounds like Art” - Straßburg: “Laufey – Sounds like Art” entführt die frisch gekürte Grammy-Gewinnerin (Best Traditional Pop Vocal Album) in impressionistische Welten im Museum Barberini. Ihr Sound aus Jazz, Klassik & Pop trifft u.a. auf Monet, Munch und Signac. In dem neuen Format begleitet ARTE weltweit renommierte Musiker und Musikerinnen auf einer Reise durch die schillerndsten Kunstausstellungen Europas. […]
“Ukraine – Zwei Jahre Krieg” - Strasbourg: Rund zwei Jahre nach Kriegsbeginn bleibt die Lage in der Ukraine verheerend, und ein Ende der Kämpfe scheint trotz aller Bemühungen nicht in Sicht. Mit zwei Themenabenden, zahlreichen Dokumentarfilmen, Reportagen sowie einer Sonderprogrammierung direkt aus der Ukraine am Jahrestag des Kriegsbeginns beleuchtet ARTE die verschiedenen Aspekte dieses Abnutzungskrieges, informiert über die aktuellen Ereignisse und […]
Vier Auszeichnungen für ARTE-Koproduktionen beim 45. Filmfestival Max Ophüls Preis 2024 - Straßburg: Die 45. Edition des Filmfestival Max Ophüls Preis ging gestern Abend in einer feierlichen Preisgala im E-Werk Saarbrücken zu Ende. ARTE darf sich über vier Auszeichnungen freuen: Drei Preise gingen an den Spielfilm JENSEITS DER BLAUEN GRENZE von Sarah Neumann (SWR/ARTE, Filmakademie Baden-Württemberg, Wood Water Films), darunter der Publikumspreis. Der MAX OPHÜLS PREIS: PREIS […]
Streamingtipps 1. Februarhälfte: A E I O U – Das schnelle Alphabet der Liebe | Stonehouse | Ukraine – Zwei Jahre Krieg … - Straßburg: Streamingtipps aus der ARTE-Mediathek: KINO | FERNSEHFILME | SERIEN A E I O U – Das schnelle Alphabet der Liebe Spielfilm – Ab dem 14. Februar auf arte.tv Die einstigen Glanzzeiten von Anna, einer 60-jährigen Schauspielerin, sind vorbei. Sie lebt seit dem Tod ihres Mannes allein und hat nur wenige Freunde. Ihr einziger Vertrauter […]
ARTE-Koproduktionen beim 45. Filmfestival Max Ophüls Preis 2024 - Straßburg: Die 45. Edition des Filmfestival Max Ophüls Preis startet am kommenden Montag in Saarbrücken und bietet bis zum 28. Januar wieder ein breitgefächertes Filmangebot. ARTE ist in der Wettbewerbssektion Spielfilm mit drei und in den Nebenreihen MOP-Serien, Kurzfilmreihe Atelier Ludwigsburg-Paris “Ausser Atem/À Bout de Souffle” und Tribute: Christian Schwochow mit weiteren 8 Koproduktionen vertreten. […]
ARTE Streamingtipps 2. Januarhälfte: Hafen ohne Gnade | Auschwitz Gedenktag | 10. Todestag von Claudio Abbado - Straßburg: Streamingtipps aus der ARTE-Mediathek für die zweite Januarhälfte: KINO | FERNSEHFILME | SERIEN Hafen ohne Gnade Online First, Serie – Ab dem 31. Januar auf arte.tv Einst wurde Le Havre als “Hafen der Gnade” gegründet. Doch heutzutage werden die Docks beherrscht von Drogenhandel, Gewalt und Racheakten. Mittendrin: der Gewerkschafter Pierre, der es sich zur […]
ARTE ehrt die Orchesterlegende Claudio Abbado zum 10. Todestag – Ab 20. Januar auf arte.tv - Straßburg: Assistent von Leonard Bernstein, Dirigent der Mailänder Scala, der Wiener Philharmoniker sowie der Berliner Philharmoniker, Generalmusikdirektor der Stadt Wien … die Liste der Funktionen, die Claudio Abbado im Laufe seines Lebens inne hatte, ist lang und unendlich weiterzuführen. Anlässlich seines zehnjährigen Todestags am 20. Januar 2024 ehrt ARTE den Star-Dirgenten mit einer Dokumentation im […]
Streamingtipps 1. Januarhälfte: Kim Kardashian Theory | Mystery Road: Origin | Tierische (R)Evolution - Straßburg: Streamingtipps aus der ARTE-Mediathek für den Monat Januar: Kim Kardashian Theory Web Only, Dokumentation – Vom 10. Januar 2024 bis 25. November 2026 auf arte.tv Am Firmament der Influencerinnen ist es Kim Kardshians Stern, der am hellsten strahlt. Verehrt und vergöttert, ist die amerikanische Unternehmerin vor allem dafür bekannt… bekannt zu sein. Wie keine […]
Aus der Bayerischen Staatsoper: Die Fledermaus am Silvesterabend im TV und auf ARTE Concert - Strasbourg: ARTE überträgt die Neuproduktion “Die Fledermaus” aus der Bayerischen Staatsoper live zeitversetzt am 31. Dezember um 22.40 Uhr auf ARTE sowie online auf arte.tv/concert (https://www.arte.tv/de/arte-concert/). Die Inszenierung ist Teil der digitalen europäischen Opernspielzeit Saison ARTE Opera (https://www.arte.tv/de/videos/RC-016485/saison-arte-opera/). Sie sind ein Dream-Team: Generalmusikdirektor Vladimir Jurowski und Regisseur Barrie Kosky. Ihre erfolgreiche Kooperation an der Komischen […]
THEMA Pulverfass Nahost: Themenabend am Dienstag, den 12. Dezember 2023 im TV und in der ARTE-Mediathek - Straßburg: Seit Jahrzehnten dauert die Gewalt zwischen Israelis und Palästinensern an, nun hat sie ein beispielloses Ausmaß erreicht. Der Überfall der Terror-Miliz Hamas auf Israel traf das Land in einer schwierigen Zeit: Nie war die israelische Gesellschaft so gespalten wie in der Phase vor dem Angriff am 7. Oktober. ARTE analysiert an einem Themenabend am […]
Live-Übertragung der Oper Don Carlo am 07. Dezember aus der Mailänder Scala - Straßburg: Live-Übertragung der Oper am 07. Dezember 2023 um 19.30 Uhr auf ARTE Concert (https://www.arte.tv/de/videos/116912-000-A/giuseppe-verdi-don-carlo/) Samstag, 16. Dezember 2023 um 22.25 Uhr auf ARTE Mit dem Meisterwerk Don Carlo von Giuseppe Verdi wird das renommierte Mailänder Opernhaus seine neue Opernsaison am 7. Dezember eröffnen. Don Carlo, die als Verdis ehrgeizigste Oper gilt, ist eine brillante […]
Wichtige Personalie an der Spitze von ARTE GEIE: Ernennung von Heike Hempel zur neuen Vizepräsidentin des Vorstands ab … - Straßburg: Die an diesem Mittwoch, den 6. Dezember 2023, am Sendersitz in Straßburg zusammengekommene Mitgliederversammlung von ARTE GEIE hat Heike Hempel, Leiterin der ZDF Hauptredaktion Fernsehfilm/Serie II, zur neuen Vizepräsidentin des Vorstands von ARTE GEIE ernannt. Ihr Mandat beginnt am 1. Januar 2024 und endet am 31. Dezember 2024. In dieser Funktion folgt sie auf […]
ARTE-Themenabend zu den Hintergründen des Nahostkonflikts im TV und in der ARTE-Mediathek arte.tv - Strasbourg: Seit Jahrzehnten dauert die Gewalt zwischen Israelis und Palästinensern an, nun hat sie ein beispielloses Ausmaß erreicht. Der Überfall der Terror-Miliz Hamas auf Israel traf das Land in einer schwierigen Zeit: Nie war die israelische Gesellschaft so gespalten wie in der Phase vor dem Angriff am 7. Oktober. ARTE analysiert an einem Themenabend am […]
MFG-Star 2023 für ARTE-Koproduktion “Elaha” beim Serien- und Filmfestival TeleVisionale in Baden-Baden - Straßburg: Am Samstagabend ging das Serien- und Filmfestival TeleVisionale mit einer feierlichen Preisverleihung im Theater Baden-Baden zu Ende. Zu den Ausgezeichneten zählt die ARTE-Koproduktion “Elaha” (SWR/ARTE) mit dem MFG-Star, der alljährlich für die beste Nachwuchs-Regiearbeit verliehen wird. Der von der Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg (MFG) ausgelobte Nachwuchspreis MFG 2023 (https://televisionale.de/preise/mfg-star)bei der TeleVisionale – Serien und […]
Presseportal
×