Netzwerk

129 Beiträge

Verfügbarkeit von Drogen in Europa nach wie vor hoch

Lissabon: Die Verfügbarkeit von Drogen ist in Europa nach wie vor hoch. Das geht aus dem Europäischen Drogenbericht 2024 hervor, der am Dienstag in Lissabon von der Europäischen Beobachtungsstelle für Drogen und Drogensucht (EMCDDA) vorgestellt wurde. Demnach stellen hochwirksame synthetische Substanzen, neue Drogenmischungen und sich verändernde Konsummuster eine wachsende Bedrohung in Europa dar. Menschen, die Drogen konsumieren, sind einem breiten Spektrum psychoaktiver Substanzen ausgesetzt, welche oft eine hohe Potenz oder Reinheit aufweisen oder in neuen […]

Sterbefallzahlen im Mai leicht unter Niveau der Vorjahre

Wiesbaden: Die Sterbefallzahlen in Deutschland sind im Mai 2024 erneut etwas niedriger als in den Vorjahren ausgefallen. Insgesamt starben nach einer am Dienstag veröffentlichten Hochrechnung des Statistischen Bundesamtes (Destatis) 80.643 Menschen und damit ein Prozent weniger als im Mittel der Jahre 2020 bis 2023. Die Sterbefallzahlen lagen nach dem Auslaufen der saisonalen Grippewelle im März 2024 zunächst unter den mittleren Werten der vier Vorjahre, in denen die Sterbefallzahlen in den Frühjahrsmonaten zum Teil im Zuge […]

Stellenangebot

Administrator*in Netzwerk und Monitoring Services (m/w/d) in Berlin gesucht

Jobtitel Administrator*in Netzwerk und Monitoring Services (m/w/d) Unternehmen Stellenbeschreibung Termin ein*e Administrator*in Netzwerk und Monitoring Services (m/w/d) Entgeltgruppe 11 TVöD unbefristetes… Zur kompletten Jobbeschreibung … * Erwartetes Gehalt Standort Berlin Jobdatum Thu, 06 Jun 2024 07:12:17 GMT Hier bewerben! * * Nach Klick auf die Buttons verlassen sie unsere Seite und gelangen auf das Stellenangebot von Careerjet. Wir erhalten dadurch eine Provision.

Bundesratsinitiative aus NRW für Widerspruchslösung bei Organspende

Berlin: NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (CDU) drängt auf die Einführung eine Widerspruchslösung bei Organspenden. Der CDU-Politiker kündigte am Dienstag in Berlin eine entsprechende von Nordrhein-Westfalen initiierte Bundesratsinitiative an. Der Gesetzentwurf sieht vor, dass zukünftig alle Menschen in Deutschland grundsätzlich als Organspender gelten, wenn sie dem nicht widersprechen. Hintergrund ist die Lücke zwischen gespendeten Organen und Personen, die ein Spenderorgan benötigen – obwohl eine Mehrheit der Bevölkerung der Organspende gegenüber positiv eingestellt ist. Deutschlandweit warteten zum Stichtag […]

CDU-Generalsekretär befürchtet weitere Cyberattacken

Berlin: CDU-Generalsekretär Carsten Linnemann geht davon aus, dass die Cyberattacke gegen die CDU möglicherweise kein Einzelfall bleibt. “Es ist vielleicht auch ein Vorgeschmack auf die Bundestagswahl”, sagte Linnemann am Montag den Sendern RTL und ntv. Es sei ein “ziemlicher Wahnsinn”, dass solche Vorgänge stattfinden. “Ich weiß nicht, ob es Zufall ist, dass es gerade eine Woche vor der Europawahl passiert”, fügte er hinzu. “Ich kann jedenfalls nicht viel dazu sagen, weil es ist jetzt Aufgabe […]

Schwerwiegender Cyberangriff CDU

Berlin: Eine Woche vor der Europawahl ist die CDU Opfer eines Hackerangriffs geworden. “Es gab einen schwerwiegenden Cyberangriff auf das Netzwerk der CDU”, teilte das Bundesinnenministerium am Samstag mit. Die Sicherheitsbehörden sowie wie das Bundesamt für Verfassungsschutz seien “intensiv damit befasst, den Angriff abzuwehren, aufzuklären und weiteren Schaden abzuwenden.” Weitere Schutzmaßnahmen gegen digitale und hybride Bedrohungen seien hochgefahren worden, hieß es weiter. Zudem wolle das Bundesamt für Verfassungsschutz eine Warnung an Parteien des Bundestags herausgeben. […]

Verbände warnen zur Europawahl vor nationalistischen Parteien

Berlin: Zahlreiche Verbände, von der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände und dem Bundesverband der Deutschen Industrie über den Deutschen Bauernverband bis zum Zentralkomitee der deutschen Katholiken, warnen in einem gemeinsamen Aufruf vor der Wahl nationalistischer Parteien wie der AfD. “Als demokratische Kräfte in Wirtschaft und Gesellschaft stellen wir uns dem zerstörerischen Nationalismus von innen und außen entgegen”, zitiert der “Spiegel” aus einem Papier, das die Europäische Bewegung Deutschland, ein Netzwerk für Europapolitik in Deutschland, verfasst hat. […]

Lauterbach will Twitter nicht “rechten Hetzern” überlassen

Berlin: Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) schließt einen Rückzug von Twitter aus. “Ich möchte diese Kanäle nicht den rechten Hetzern und den Fake News überlassen”, sagte der Minister am Mittwoch auf der Digitalmesse “Republica”. Es seien auch “sehr viele vernünftige Leute” auf dem mittlerweile in X umbenannten Netzwerk Twitter unterwegs. “Daher bin ich da noch nicht weggedrängt”, so der SPD-Politiker. Seitdem Elon Musk Twitter übernommen hat, haben sich in den vergangenen Monaten einige Politiker und andere […]

Stellenangebot

Mitarbeiter/-in (m/w/d) im Bereich Netzwerk & Kommunikation in Kassel, Hessen gesucht

Jobtitel Mitarbeiter/-in (m/w/d) im Bereich Netzwerk & Kommunikation Unternehmen Vitos Stellenbeschreibung Unser Angebot Sie profitieren von sämtlichen Vorzügen des TVöD. Zusätzlich zahlen wir eine tarifliche Jahressonderzahlung und unterstützen Sie mit… Zur kompletten Jobbeschreibung … * Erwartetes Gehalt Standort Kassel, Hessen Jobdatum Sat, 25 May 2024 01:22:41 GMT Hier bewerben! * * Nach Klick auf die Buttons verlassen sie unsere Seite und gelangen auf das Stellenangebot von Careerjet. Wir erhalten dadurch eine Provision.

Ermittlungen gegen 77 Beschuldigte aus Reichsbürger-Netzwerk

Karlsruhe: Im Zusammenhang mit der Reichsbürger-Gruppe, die mutmaßlich einen Umsturz in Deutschland geplant haben soll, wird derzeit noch gegen 77 Beschuldigte ermittelt. Das berichtet das Nachrichtenportal T-Online nach einer Abfrage bei den Generalstaatsanwaltschaften der Länder. Nach der Anklageerhebung gegen ursprünglich 27 mutmaßliche Mitglieder und Unterstützer einer terroristischen Vereinigung hatte die Bundesanwaltschaft weitere noch laufende Verfahren an fünf Generalstaatsanwaltschaften abgegeben. Einer der Angeklagten ist im März verstorben. Schwerpunkte der weiter laufenden Ermittlungen sind Baden-Württemberg und Thüringen. […]

Propagandaverdacht: EU sperrt weitere russische Medien

Brüssel: Der Europäische Rat hat am Freitag die Medien Voice of Europe, RIA Novosti, Izvestia und Rossiyskaya Gazeta in der EU gesperrt. Das teilte die EU-Kommission am Nachmittag mit. Begründet wird der Schritt damit, dass diese Medien den russischen Angriffskrieg gegen die Ukraine unterstützen und rechtfertigen würden. Russland habe kontinuierlich und konzertiert Propaganda betrieben und Informationen manipuliert, die sich gegen die Zivilgesellschaft in der EU und in den Nachbarländern richteten, so die EU-Kommission. Dabei seien […]

Sterbefallzahlen im April weiter unter Niveau der Vorjahre

Wiesbaden: Die Sterbefallzahlen in Deutschland sind im April 2024 erneut niedriger als in den Vorjahren ausgefallen. Insgesamt starben nach einer am Dienstag veröffentlichten Hochrechnung des Statistischen Bundesamtes (Destatis) 79.206 Menschen und damit sechs Prozent weniger als im Mittel der Jahre 2020 bis 2023. Im Februar hatten die Sterbefallzahlen noch über dem mittleren Wert der Vorjahre gelegen. Mit Auslaufen der saisonalen Grippewelle im März fielen die Sterbefallzahlen dann unter den Vergleichswert der Vorjahre. In den Frühjahrsmonaten […]

Cyberkriminalität legt erneut zu

Berlin: Die Zahl der Straftaten im Bereich Cyberkriminalität ist im Jahr 2023 erneut gestiegen. Das geht aus dem Bundeslagebild Cyberkriminalität hervor, welches am Montag von Bundesinnenministerin Nancy Faeser (SPD), BKA-Präsident Holger Münch und BSI-Präsidentin Claudia Plattner in Berlin vorgestellt wurde. Demnach zeigt sich der Anstieg insbesondere mit Blick auf Straftaten, die Auswirkungen in Deutschland haben, bei denen sich die Täter jedoch im Ausland oder an einem unbekannten Aufenthaltsort befinden. Die Zahl dieser Auslandstaten steigt seit […]

Austin bestätigt Stopp von US-Waffenlieferungen an Israel

Washington: Die USA haben den Stopp von Waffenlieferungen an Israel bestätigt. Man halte eine Munitionslieferung an den Verbündeten zurück, sagte US-Verteidigungsminister Lloyd Austin bei einer Anhörung vor dem US-Kongress am Mittwoch. Die Entscheidung stehe im Zusammenhang mit der Ankündigung des Beginns einer israelischen Offensive auf die Stadt Rafah im Gazastreifen. Man habe jedoch noch keine endgültige Entscheidung darüber getroffen, wie man mit dieser Lieferung verfahren werde, so Austin weiter. Mutmaßlich handelt es sich dabei um […]

Günther will auf Tiktok “Flagge zeigen”

Kiel: Der schleswig-holsteinische Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) will das soziale Netzwerk Tiktok nutzen, um Extremisten die Stirn zu bieten. “Bei Tiktok sind Millionen junge Menschen, die vor allem über dieses Netzwerk erreichbar sind”, sagte der CDU-Politiker den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Montagsausgaben). Man dürfe dort den Extremisten und Radikalen nicht den Raum überlassen und müsse als Demokrat Flagge zeigen. “Also werde ich vermutlich auch bald auf Tiktok anzutreffen sein”, kündigte Günther an. Mit Blick auf das […]

MiFID - Wie Telefonaufzeichnungen sicherer werden

MiFID – Wie Telefonaufzeichnungen sicherer werden

Telefongespräche und Videos aufzeichnen, klingt zunächst nach Spionage und unerlaubten Dingen, ist aber die Regel in einer Branche, die sich mit Finanzdienstleistungen befasst. Sicherheit hat hier die oberste Priorität. Eine Telefonaufzeichnung nach MiFID II Standard bietet hier die erforderliche Rechtssicherheit. Vermögensverwalter und Berater in diesem Bereich, sowie Finanzanlagenvermittler und Banken müssen ihre Beratungsgespräche am Telefon oder die Beratung per Video sogar aufzeichnen. Gesetzlich vorgeschrieben Das Aufzeichnen von Gesprächen mit beratendem Charakter sowie Beratungen per Video-Chat […]

Göring-Eckardt will Bundestag vor Extremisten schützen

Berlin: Nach Enthüllungen über AfD-Mitarbeiter hat Bundestagsvizepräsidentin Katrin Göring-Eckardt (Grüne) einen besseren Schutz des Parlaments gefordert. “Mitarbeiter, die nicht auf dem Boden unserer freiheitlichen demokratischen Grundordnung stehen, sollten keinen Zugang zu Parlamentsgebäuden und keinen Zugriff auf das Netzwerk des Bundestages bekommen”, sagte die Grünen-Politikerin den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Sonntagausgaben). “Und sie sollten meiner Auffassung nach dann auch nicht aus Steuermitteln bezahlt werden.” Es werde geprüft, was davon rechtssicher umsetzbar sei. “Wir dürfen uns in der […]

Bystron bestätigt Annahme der Pakete von prorussischem Geschäftsmann

Berlin: Gegenüber dem Bundesvorstand hat der AfD-Bundestagsabgeordnete Petr Bystron offenbar zugegeben, kleine Pakete von dem prorussischen Medienmanager Artem Martschewskij angenommen zu haben. Das sollen mehrere Teilnehmer dem “Spiegel” bestätigt haben. Martschewskij leitete nach Erkenntnissen des tschechischen Sicherheitsinformationsdienstes (BIS) operativ das Internetportal “Voice of Europe”, das vom BIS und mehreren europäischen Partnerdiensten kürzlich als russische Einflussoperation enttarnt wurde. Über das Portal wurde kremlfreundliche Propaganda und Desinformation in 14 Sprachen verbreitet. Zudem ist das Netzwerk laut der […]

Videoaufnahmen sollen Übergabe von Paketen an Bystron zeigen

Prag: Neue Indizien belasten offenbar den AfD-Politiker Petr Bystron. Einem “Spiegel”-Bericht zufolge verfügt der tschechische Inlandsnachrichtendienst (BIS) über Videoaufnahmen, auf denen der Bundestagsabgeordnete kleine Pakete bekommt. In den Auswertungspapieren zu den Aufnahmen soll jeweils von einem “unidentifizierbaren Gegenstand” die Rede sein. Zusätzliche Audioaufnahmen sollen nahelegen, dass in den Paketen Geld war. Am 9. Oktober und am 12. Dezember vergangenen Jahres seien Treffen von Bystron, der auf Platz zwei der Liste seiner Partei zur Europawahl steht, […]

Amthor soll neuer CDU-Mitgliederbeauftragter werden

Berlin: Philipp Amthor (CDU) soll neuer Mitgliederbeauftragter der CDU werden. Der Bundestagsabgeordnete bestätigte dem “Stern” auf Anfrage, dass er auf dem Bundesparteitag Anfang Mai für das Amt kandidieren werde. “Es geht nicht um einen neuen Posten, davon habe ich bereits reichlich”, sagte Amthor dem Magazin. Vielmehr habe sich die Kandidatur aus seiner intensiven Mitarbeit am neuen CDU-Grundsatzprogramm ergeben. “Ich könnte in der neuen Rolle sicher dazu beitragen, dass uns unsere Parteibasis auch nach Verabschiedung des […]

Barley nennt Krah und Bystron “Putins Komplizen”

Brüssel: Katarina Barley, SPD-Spitzenkandidatin für die Europawahl, greift die AfD-Spitzenpolitiker Maximilian Krah und Petr Bystron scharf an. “Die AfD ist Teil von Putins Strategie, Europa von innen zu destabilisieren, Abgeordnete wie Maximilian Krah und Petr Bystron sind seine Komplizen”, sagte Barley dem “Tagesspiegel”. Deutschland sei fest eingebettet in eine westliche Sicherheitsarchitektur, die das Land und seine Bürger schütze. “Sie ist das Ergebnis von bedachter Staatsführung, die Deutschlands Platz in Europa und der Welt ausgehandelt hat.” […]

Bericht: Viele Gasversorger täuschen mit “klimaneutralen” Tarifen

Berlin: Die Versprechen vieler Gasversorger, die mit “klimaneutralen” Erdgastarifen werben, gehen oft nicht auf. Das geht aus einer Analyse des Recherchenetzwerks Correctiv von über 100 Gas-Angeboten hervor, die am Dienstag veröffentlicht wurde. Im Zeitraum von 2011 bis 2024 sollen demnach 116 Gasversorger CO2-Gutschriften aus Klimaschutzprojekten genutzt haben, die laut wissenschaftlicher Einschätzung nicht plausibel nachweisen können, dass Emissionen tatsächlich reduziert oder eingespart wurden. Betroffen sind damit zwei Drittel von insgesamt 16 Millionen ausgewerteten Gutschriften. Anders als […]

Sterbefallzahlen im März deutlich unter Niveau der Vorjahre

Wiesbaden: Die Sterbefallzahlen in Deutschland sind im März 2024 deutlich niedriger als in den Vorjahren ausgefallen. Insgesamt starben nach einer am Dienstag veröffentlichten Hochrechnung des Statistischen Bundesamtes (Destatis) 83.263 Menschen und damit acht Prozent weniger als im Mittel der Jahre 2020 bis 2023. Im Februar 2024 hatten die Sterbefallzahlen noch über dem mittleren Wert der Vorjahre gelegen. Laut Influenza-Wochenbericht des Robert-Koch-Instituts (RKI) deutete sich im März das Ende der seit Mitte Dezember 2023 andauernden Grippewelle […]

Andresen will Konsequenzen aus Enthüllung über Russland-Netzwerk

Brüssel: Die Grünen und die FDP im EU-Parlament haben nach den Enthüllungen über eine russische Einflussoperation die Parlamentspräsidentin Roberta Metsola zu Konsequenzen und einer Untersuchung der Vorwürfe aufgefordert. “Einige Vorwürfe besagen, dass Russland europäische Politiker und Kampagnen bezahlt hat, was nach den Regeln für die Wahlkampffinanzierung streng verboten ist und gegen unseren Verhaltenskodex für Mitglieder des Europäischen Parlaments verstößt”, schreibt der Leiter der Grünen-Delegation, Rasmus Andresen, in einem Brief an Metsola, über den die Zeitungen […]

EU-Kommission alarmiert über russische Einflussoperation

Brüssel: Die EU-Kommission hat mit Besorgnis auf die Entdeckung einer russischen Einflussoperation in Europa reagiert. “Die Nachrichten über das russische Beeinflussungs-Netzwerk, das die tschechischen Geheimdienste aufdecken konnten, sind sehr beunruhigend”, sagte Vera Jourova, Vizepräsidentin der EU-Kommission, dem “Handelsblatt”. Dies bestätige, was man schon immer vermutet habe. “Der Kreml nutzt zwielichtige Stellen, die sich als Medien ausgeben, er nutzt Geld, um verdeckten Einfluss zu kaufen, um die öffentliche Meinung in der EU zu beeinflussen und sich […]

Regierung will Maßnahmen gegen russische Desinformation verstärken

Berlin: Die Bundesregierung will internationale Maßnahmen zum Kampf gegen russische Desinformationsnetzwerke verstärken. “Wir richten derzeit zwischen Deutschland, Frankreich und Polen ein Frühwarn- und Reaktionssystem ein im Hinblick auf Informationsmanipulation und Einflussnahme aus dem Ausland”, teilte das Auswärtige Amt dem Nachrichtenportal T-Online mit. Das Portal hatte zuvor über ein russisches “Doppelgänger”-Netzwerk berichtet, welches mittels gefälschter Nachrichtenseiten und Bots in sozialen Netzwerken versucht, die politische Stimmung in Deutschland zu manipulieren. Auch das Auswärtige Amt ist auf diese […]

Bericht: Behörden decken russische Einflussoperation auf

Prag: Bei einer groß angelegten Einflussoperation Russlands vor der Europawahl sollen Hunderttausende Euro an moskaufreundliche Politiker in mehreren EU-Staaten geflossen sein. Das Geld soll entweder bei persönlichen Treffen in Prag bar übergeben oder per Kryptowährung transferiert worden sein, wie der “Spiegel” berichtet. Die tschechische Regierung hatte am Mittwoch öffentlich gemacht, ein “von Russland finanziertes Einflussnetzwerk” aufgedeckt zu haben. Sie setzte das in Prag ansässige Internetportal “Voice of Europe” sowie zwei Geschäftsleute aus dem Umfeld des […]

Online organisierte Täter treiben Minderjährige in Suizid

Washington: Auf Online-Plattformen wie Discord und Telegram vernetzen sich anonyme Täter, um Minderjährige unter Druck zu setzen. Das berichtet der “Spiegel” unter Berufung auf gemeinsame Recherchen mit den US-Medien “Washington Post” und “Wired” sowie dem rumänischen Onlinemedium “Recorder”. Das Rechercheteam erhielt demnach Einblick in 50 Chatgruppen und Kanäle des Netzwerks mit rund drei Millionen Textnachrichten. Mithilfe von Manipulation und Drohungen zwingen die Täter ihre Opfer zu demütigenden Handlungen, ihnen also etwa Nacktbilder sowie Aufnahmen von […]

Güler will mit Leitkultur-Forderung Migranten erreichen

Berlin: Die CDU will mit ihrer Forderung nach einer “Leitkultur” in ihrem neuen Grundsatzprogramm auch Migranten erreichen. “Wenn wir uns zur Vielfalt bekennen, dann braucht diese Vielfalt auch ein Regelwerk für ein gutes Zusammenleben, eine Wertebasis oder eben eine Leitkultur”, sagte Serap Güler, neue Vorsitzende des Netzwerks für Migranten in der CDU, der “Welt” (Freitagausgabe). Sie sei überzeugt davon, dass auch Migranten viel mit einer “Leitkultur” anfangen könnten. Das 2012 gegründete Netzwerk will mit einer […]

Sterbefallzahlen im Februar über Niveau der Vorjahre

Wiesbaden: Die Sterbefallzahlen in Deutschland sind im Februar 2024 höher als in den Vorjahren ausgefallen. Insgesamt starben nach einer am Dienstag veröffentlichten Hochrechnung des Statistischen Bundesamtes (Destatis) 87.435 Menschen und damit sechs Prozent mehr als im Mittel der Jahre 2020 bis 2023. Ohne Berücksichtigung des Schalttags im Februar 2024 lägen die Sterbefallzahlen etwa drei Prozent über dem mittleren Wert der Vorjahre. Laut Influenza-Wochenbericht des Robert-Koch-Instituts (RKI) hielt die bereits Mitte Dezember 2023 aufgekommene Grippewelle auch […]

1 2 3 4 5