Nachrichten PNews: SPERRFRIST AUFGEHOBEN – FREI ZUR VERWENDUNG: Nach 40 Jahren …

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Nachrichten PNews: SPERRFRIST AUFGEHOBEN – FREI ZUR VERWENDUNG: Nach 40 Jahren …

Presseportal.de
5 min

Bremen (ots) – www.nachrichten-heute.net #Nachrichten: +++ Hinweis: Weil die Sperrfrist dieser Pressemitteilung zum Radio Bremen-Tatort von einigen Medien nicht eingehalten wurde, hebt Radio Bremen die Sperrfrist für alle auf. +++

Sabine Postel und Oliver Mommsen werden 2019 das letzte Mal im Auftrag von Radio Bremen in der beliebten Das Erste-Krimireihe Tatort ermitteln. „Der Bremer Tatort hat mir immer viel bedeutet, doch nach 20 Jahren ist für mich die Zeit reif für einen Wechsel. Deshalb höre ich jetzt mit einem weinendem, aber auch mit einem lachenden Auge auf“, sagt die Schauspielerin Sabine Postel, die seit Dezember 1997 die Bremer Hauptkommissarin Inga Lürsen spielt. Auch ihr Kollege Oliver Mommsen alias Hauptkommissar Stedefreund – seit 2001 im Amt – sieht das so: „Es war eine tolle Zeit, in der wir viel geschafft haben und uns auf hohem Niveau austoben durften. Es ist alles andere als einfach zu sagen ‚Noch fünf Filme und dann ist Schluss‘, aber nach 20 Jahren Bremer Tatort fühlt es sich gut und richtig an. Bekanntlich soll man ja ‚gehen, wenn es am Schönsten ist‘ und das ist es gerade definitiv.“

Das nächste Mal sind die Bremer Ermittler am Sonntag, 12. März 2017, um 20.15 Uhr in dem Tatort „Nachtsicht“ im Ersten zu sehen, ehe nach drei weiteren Auftritten des beliebten Ermittlerduos dann in 2019 der letzte Radio Bremen-Tatort mit Sabine Postel und Oliver Mommsen im Ersten zu sehen sein wird. Um was es im Tatort „Nachtsicht“ geht und wie sich das Jubiläum und der Abschied anfühlen, erzählen die beiden auch am Freitag, 3. März, in der Radio Bremen-Talkshow 3nach9 im NDR/RB-Fernsehen.

„Sabine Postel und Oliver Mommsen haben einen grandiosen Job vor der Kamera abgeliefert und sie haben sich auch immer hinter und neben der Kamera für den Tatort und Radio Bremen eingebracht. Es ist sehr schade, dass wir sie verlieren“, sagt Radio Bremen-Programm-direktor Jan Weyrauch und blickt gespannt in die Zukunft: „Aber eines kann ich den Zuschauerinnen und Zuschauern versprechen: Den Abgang der beiden werden wir mit einem furiosen Finale zelebrieren.“

„Mit ihrem Herzblut, Können, Teamgeist und Leidenschaft haben Sabine Postel und Oliver Mommsen Inga Lürsen und Stedefreund zu vertrauten und glaubwürdigen Ermittlern gemacht. Gerne hätten wir noch viele Fälle mit beiden gelöst – die beiden Ermittler sind nicht nur dem Publikum, sondern auch mir ans Herz gewachsen. Aber ich kann den Wunsch von Sabine Postel und Oliver Mommsen nach kreativer Veränderung auch verstehen“, sagt Annette Strelow, Radio Bremen-Abteilungsleiterin Fiktion & Unterhaltung und redaktionell für den Bremer Tatort verantwortlich.

Vor dem Abschied 2019 gibt es noch Grund zu feiern: Der Radio Bremen-Tatort begeht das 20-jährige „Dienstjubiläum“ und damit auch das von Hauptkommissarin Inga Lürsen. Am 28. Dezember 1997 sendete Das Erste mit dem Titel „Inflagranti“ den ersten Radio Bremen-Tatort – gleich mit der engagierten Bremer Kommissarin. „Ich fand den Film ein bisschen hölzern und auch mich ziemlich steif. Wir haben im eisigen Winter gedreht. Ich hatte gefühlt 33 Wärmejacken an, darüber noch einen flauschigen Wollmantel. Mein Sohn sagte, ich sähe aus wie eine Rumkugel. Und das stimmte leider … Zum Glück hat mich das nicht abgeschreckt, weiter zu machen“, erinnert sich Sabine Postel. Seither hat sie in 35 Bremer Tatorten ermittelt, ab 2001 zusammen mit Oliver Mommsen, der auf 30 Folgen kommt.

2019 kommen Sabine Postel mit 22 Jahren und Oliver Mommsen mit 18 Jahren zusammen auf stattliche 40 Dienstjahre und gehören zu den Ermittler-Teams mit der längsten Bildschirmpräsenz. Nicht ohne Grund: Der Bremer Tatort genießt laut zahlreichen Rankings die Gunst des Publikums, sonntags schauen regelmäßig ca. neun Millionen Zuschauerinnen und Zuschauer die Folgen aus Bremen.

Fotos sind unter www.ard-foto.de abrufbar.

Quellenangaben

Textquelle:Radio Bremen, übermittelt durch news aktuell
Quelle:http://www.presseportal.de/pm/118095/3572988
Newsroom:Radio Bremen
Pressekontakt:Radio Bremen
Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Diepenau 10
28195 Bremen
Tel.: 0421.246-41050
Email: presse.pr@radiobremen.de

Das könnte Sie auch interessieren:

News: Bertelsmann Digital Media Investments … Gütersloh/New York (ots) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten #Heute: Bertelsmann-Fonds unterstützt beim weiteren Geschäftsaufbau - Wibbitz-Software wandelt durch den Einsatz künstlicher Intelligenz Texte in Nachrichtenvideos um - Investmentrunde über 20 Mio. US-Dollar Bertelsmann investiert in das Digital-Start-up Wibbitz. Der Fonds Bertelsmann Digital Media Investments (BDMI) des internationalen Medien-, Dienstleistungs- und Bildungskonzerns führt eine Finanzierungsrunde von 20 Mio. US-Dollar in das junge Unternehmen an. Zu den weiteren Investoren in der Runde (Series C) gehören unter an...
News: Richard David Precht spricht im ZDF mit … Mainz (ots) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten #Heute: Überall in Europa feiern nationalistische Parteien Wahlerfolge. Ihr Thema: die angebliche "Überfremdung" der jeweiligen Gesellschaft. Woher die Angst vor dem Fremden kommt, darüber spricht Richard David Precht in seiner ZDF-Sendung am Sonntag, 3. Dezember 2017, 0.00 Uhr, mit dem Schriftsteller Ilija Trojanow. Menschen empfinden Unterschiede zwischen eigen und fremd, zugehörig und nicht zugehörig. Wer sich des Eigenen sicher ist, der sollte doch selbstbewusst auf das Fremde zugehen können, meint Precht. Kann die Ursache von Fremdenfei...
News: Der Konzern Gauselmann zieht sich aus … Hamburg (ots) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten #Heute: Der Glücksspiel-Konzern Gauselmann hat alle Online-Casinos aufgefordert, die Merkur-Spiele nicht mehr ohne behördliche Erlaubnis auf dem deutschen Markt anzubieten. Das bestätigte ein Sprecher des Unternehmens NDR, WDR und der Süddeutschen Zeitung. Die Gauselmann-Gruppe betreibt die Merkur-Spielhallen und ist eines der größten Glücksspiel-Unternehmen in Deutschland. Im Internet stellt der Konzern seine Merkur-Spiele gegen Bezahlung Online-Casinos zur Nutzung auf deren Webseiten zur Verfügung. Recherchen im Zusammenhang mit den "Par...
News: Digitale Projektwoche der BG3000 an der … Essen (ots) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten #Heute: Das SMART CAMP der BG3000 ist erstmals in Essen zu Gast. In Kooperation mit HUAWEI TECHNOLOGIES Deutschland GmbH werden vom 30.08. bis 01.09 2017 an der Goetheschule drei digitale Projekttage ausgerichtet. Unter der Schirmherrschaft von Stephanie zu Guttenberg werden 90 Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen der Goetheschule im Rahmen dieses interaktiven Bildungsformates geschult. Die Jugendlichen erlernen einerseits die Tools der sozialen Netzwerke, andererseits aber auch die Relevanz der reflektierten Auseinandersetzung mit Socia...
Nachrichten PNews: Bundestags- und Landtagsabgeordnete kassieren rund 5,5 … Mainz (ots) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten: Bundesweit kassieren Bundestags- und Landtagsabgeordnete zusätzlich zu ihren gesetzlichen Diäten jährlich insgesamt rund 8,7 Millionen Euro durch Zulagen, davon rund 5,5 Millionen Euro durch rechtlich fragwürdige Zulagen. Das berichtet das ARD-Politikmagazin "Report Mainz" (heute, 7.3.17, 21.45 Uhr im Ersten) unter Berufung auf eine Umfrage bei allen vier Fraktionen im Bundestag und bei allen 64 Landtagsfraktionen der Vollzeitparlamente in den Flächenländern sowie eine Auswertung von Rechenschaftsberichten der Fraktionen. Danach zahlen alle...
News: Der Koala ist los – Unglaubliche … Erfurt (ots) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten #Heute: Der junge Koala Blinky Bill träumt davon ein großer Abenteurer zu sein. Genau wie sein Vater William, der einst das Städtchen Greenville im Outback Australiens als Rückzugsort für Tiere in Not gegründet hat. Da er oft auf Expeditionen unterwegs ist, liegt es an Blinky als "Hüter über Greenville" dafür zu sorgen, die Werte seines Vaters zu verteidigen, auch wenn er sich durch seine überbordende Phantasie immer wieder selbst in missliche Situationen bringt. Wie Blinky Bill trotz allem seinen Vater würdevoll vertritt und für die Schutz...
Nachrichten PNews: stern: Versandhauserbe Frank Otto verteidigt Auftritt in … Hamburg (ots) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten: Der Hamburger Medienunternehmer Frank Otto wehrt sich gegen Kritik an der mehrteiligen TV-Doku-Soap "Goodbye Deutschland" mit seiner Lebensgefährtin Nathalie Volk. In einem Gespräch mit dem stern begründet er die Mitwirkung mit seiner Sorge um die Umwelt: "Mir geht es darum, die Menschen dafür zu sensibilisieren, wie wichtig das Meer ist." Otto, der auch Mitbegründer der Deutschen Meeresstiftung ist, will in der Vox-Serie "nicht mit erhobenem Zeigefinger agitieren", sondern "eine Begeisterung für das Meer auslösen". Klar sei ihm natürlich...
Nachrichten PNews: Live: Parlamentswahlen in Frankreich – Sonntag, 11. Juni … Bonn (ots) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten: Frankreich im Wahlmarathon: Nach der historischen Präsidentschaftswahl im Mai erregen die Parlamentswahlen knapp einen Monat später ähnlich große Aufmerksamkeit. Wird es Macrons Partei "La République En Marche" gelingen, Mehrheiten zu erlangen? In einer Sonderausgabe von "der Tag" informiert phoenix 60 Minuten lang umfassend über das Ereignis. Die Parlamentswahlen gehen kommenden Sonntag in die erste Runde. Zwei Mal werden die Franzosen zur Wahlurne gebeten: Am 11. und am 18. Juni können sie ihre Stimme abgeben. Mit der Wahl Emmanuel Macrons...
Nachrichten PNews: ZDFinfo, kurzfristige Programmänderung Mainz (ots) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten: Woche 28/17 Dienstag, 11.07. Bitte Beginnzeitkorrektur beachten: 5.30 Aufgedeckt: Geheimnisse des Altertums Die Cheops-Pyramide Großbritannien 2014 ( weiterer Ablauf ab 6.15 Uhr wie vorgesehen )Bitte Beginnzeitkorrekturen beachten: 10.05 Despot Housewives - Die Frauen der Diktatoren Ungekrönte Königinnen Deutschland 2016 10.50 ZDF-History Von Peter bis Putin - Russlands starke Männer und eine Frau Deutschland 2017 11.35 ZDF-History Mao - der rote Kaiser Deutschland 2016 12.20 ZDF-History Die Dollar-Prinzessinnen - Amerikas reiche Töchter De...
Nachrichten PNews: MDR-Rundfunkrat sucht junge Hörspielexperten Leipzig (ots) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten: Wenn der Rundfunkrat des Mitteldeutschen Rundfunks die besten Kinderhörspiele sucht, dann haben die jüngsten Hörer ein gehöriges Wort mitzureden. Für die Kinderjury des dreizehnten Kinderhörspielpreises des MDR-Rundfunkrates können sich jetzt Mädchen und Jungen bewerben. Sie sollen zwischen 8 und 15 Jahre alt sein und in Sachsen, Sachsen-Anhalt oder Thüringen wohnen. Interessierte Kinder können sich bis 30. September 2017 beim Gremienbüro unter Angabe ihrer Kontaktdaten und ihrer Motivation bewerben: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK Gremienbüro 0...
Presseportal.de
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.