Blaulicht Polizei Bericht Freiburg: Kenzingen: Baustellencontainer aufgebrochen – Zeugen gesucht

Freiburg:

Im Zeitraum zwischen Donnerstag, 21.03.2024, 18:30 Uhr und Freitag, 22.03.2024, 06:50 Uhr, hatte bislang unbekannte Täterschaft einen Bürocontainer auf einer Baustelle im Feuerwehrweg in Kenzingen aufgebrochen. Ob etwas entwendet wurde, ist derzeit noch nicht bekannt.

Anschließend begab sich die Täterschaft in einen weiteren, unverschlossenen Container auf der Baustelle und entwendete aus diesem Container Schuhe und Bekleidungsstücke im Wert von etwa 400 Euro.

Am aufgebrochenen Bürocontainer entstand Sachschaden in Höhe von rund 1000 Euro.

Der Polizeiposten Kenzingen hat die Ermittlungen übernommen und bittet um Zeugenhinweise unter 07644 9291-0. Rund um die Uhr steht auch das Polizeirevier Emmendingen für Hinweise zur Täterschaft unter 07641 582-0 zur Verfügung.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Bissierstraße 1 – 79114 Freiburg

Michael Schorr
Tel.: +49 761 882-1013

freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5742726

Blaulicht Polizei Bericht Freiburg: Kenzingen: Baustellencontainer aufgebrochen – Zeugen gesucht

Presseportal Blaulicht
×