Niederlande: Mann hält stundenlang Menschen in Nachtclub als Geisel

Ede: In den Niederlanden soll ein am Samstagmorgen stundenlang in einem Nachtclub in der Stadt Ede mehrere Menschen als Geiseln festgehalten haben. Am Mittag wurde er von der in Handschellen abgeführt.

Auf Bildern war zu sehen, wie den mutmaßlichen Geiselnehmer mit Handschellen und verbundenen Augen abführten. Vier Personen sollen als Geiseln festgehalten worden sein, dem Vernehmen nach alles Mitarbeiter des Etablissements.

Bereits am frühen Morgen war die niederländische Polizei mit einem Großaufgebot angerückt, die Umgebung wurde großflächig evakuiert und der Zugverkehr in der Gegend eingestellt. Der erste Notruf war gegen 6:30 Uhr eingegangen, angeblich soll der Verdächtige mit Sprengstoff gedroht haben. Die genauen Hintergründe waren jedoch zunächst unklar.

Das betroffene Café Petticoat ist tagsüber eine Bar und nachts ein Nachtclub, in der Nacht zu soll dort eine Techno-Party stattgefunden haben.

Quellenangaben

Text-/Bildquelle: Übermittelt durch dts Nachrichtenagentur
Bildhinweis: Polizei in den Niederlanden (Archiv), via dts Nachrichtenagentur

Kontakt:

Newsroom: dts Nachrichtenagentur
Pressekontakt: Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Mansfelder Straße 56

06108 Halle (Saale)

Deutschland

Niederlande: Mann hält stundenlang Menschen in Nachtclub als Geisel

Deutsche Textservice Nachrichtenagentur
Letzte Artikel von Deutsche Textservice Nachrichtenagentur (Alle anzeigen)
×