Blaulicht Polizei Bericht Stuttgart: Bei Auseinandersetzung verletzt – Zeugen gesucht

Stuttgart-Mitte:

Die sucht Zeugen zu einer Auseinandersetzung bei der am Sonntagabend (07.04.2024) in der Steinstraße zwei 21 und 23 Jahre alte Männer verletzt worden sind. Passanten meldeten gegen 21.20 Uhr eine Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen auf dem Pierre-Pflimlin-Platz. Alarmierte Polizeibeamte trafen zunächst keine Personen mehr an. Bei der Fahndung entdeckten die Beamten die beiden leichtverletzten Männer am Joseph-Süß-Oppenheimer-Platz an. Beide gaben an, kurz zuvor aus einer Gruppe heraus angegriffen und getreten worden zu sein. Eine Fahndung nach den Tatverdächtigen verlief ohne Ergebnis. Einer der Täter soll zirka 20 Jahre alt und 170 bis 175 Zentimeter groß sein. Er hatte schwarze Haare, eine kräftige Statur und ein Tattoo mittig auf dem rechten Ellbogen. Zur Tatzeit war er schwarz gekleidet und trug eine silberne Kette um den Hals. Ein zweiter soll etwa 175 Zentimeter groß und rund 20 Jahre alt sein. Er hatte ein rot-schwarzes Tattoo auf dem rechten Ellbogen, war schwarz gekleidet und hatte schwarze Haare. Ein dritter soll etwa 30 Jahre alt und zirka 160 bis 165 Zentimeter groß sein. Er hat ein Tattoo in Form einer Zahl auf der linken Wade, eine kräftige Figur und trug weiße Kleidung. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer +4971189903100 beim

Roblox Fornite
Bitte liken und
Kanal Abonnieren. LG

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 – 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110977/5754392

Blaulicht Polizei Bericht Stuttgart: Bei Auseinandersetzung verletzt – Zeugen gesucht

Presseportal Blaulicht
×