FDP-Haushaltspolitiker verlangt sofortige Ampel-Kurswende

: Nach der Veröffentlichung eines Beschlusspapiers für das Parteipräsidium der FDP fordert FDP-Haushaltspolitiker Karsten Klein eine sofortige Kurswende der . “Das Papier muss unmittelbar zu Regierungshandeln führen”, sagte er der “Bild”. Die deutschen Arbeitsplätze hätten keine zu warten. “Die Situation erlaubt keinen zeitlichen Verzug. Das sollte jedem klar sein.”

Das FDP-Papier sieht zwölf Punkte “zur Beschleunigung der Wirtschaftswende” vor. Neben einer Verschärfung der Regeln für Leistungsbezieher fordern die Liberalen unter anderem eine Abschaffung der mit 63 , Steuer-Vorteile für das Leisten von Überstunden und Bürokratieabbau auf mehreren Ebenen.

Quellenangaben

Text-/Bildquelle: Übermittelt durch dts Nachrichtenagentur
Bildhinweis: Karsten Klein (Archiv), via dts Nachrichtenagentur

Kontakt:

Newsroom: dts Nachrichtenagentur
Pressekontakt: Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Mansfelder Straße 56

06108 Halle (Saale)

Deutschland

FDP-Haushaltspolitiker verlangt sofortige Ampel-Kurswende

Deutsche Textservice Nachrichtenagentur
×