Blaulicht Polizei Bericht Jena/Weimar: Unfall ohne Verletzte

Weimar:

Am Donnerstagmorgen befuhr ein 85jähriger Opel-Fahrer die Carl-August-

Allee in Fahrtrichtung Bahnhof. Als er eine Radfahrerin überholen wollte, übersah er im Gegenverkehr einen herannahenden Linienbus. Ein

Zusammenstoß war nicht mehr vermeidbar. Verletzt wurde niemand.

Lediglich der Außenspiegel des Opel wurde beschädigt.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Polizeiinspektion Weimar
Telefon: 03643 8820
E-Mail: dgl.pi.weimar@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5771702

Blaulicht Polizei Bericht Jena/Weimar: Unfall ohne Verletzte

×