Blaulicht Polizei Bericht Jena/Weimar: Auffahrunfall

Apolda:

Am Weimarer Berg in Apolda kam es gestern Nachmittag zu einem kleineren Verkehrsunfall. Als ein 29-jähriger Renault-Fahrer an der Kreuzung Richtung Buttstädter Straße abbiegen wollte, näherte sich von links ein LKW. Da der 29-Jährige schon zu weit im Kreuzungsbereich stand, fuhr er ein Stück zurück, um dem LKW Platz zu machen. Hierbei übersah er den PKW hinter sich und fuhr ihm auf. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden. Verletzt wurde niemand.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Polizeiinspektion Apolda
Telefon: 03644 541225
E-Mail: dgl.pi.apolda@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5774448

Blaulicht Polizei Bericht Jena/Weimar: Auffahrunfall

×